Link zur Website rabeneltern.org
Link zur Startseite vom Forum RABENELTERN.ORG e.V.
Link zu Nutzungsbedingungen RABENELTERN.ORG e.V.
Link zum Rabenbranchenbuch
Link zu Förderrabe Info
Link zum anderen Flohmarkt Info

Link zum Bereich Rabencafe Link zum Bereich Gemeinschaftszentrum Link zum Bereich Fundamente
Link zum Bereich Kinderhaus Link zum Bereich Elternzentrum Link zum Bereich Beratungsstelle
RegistrierungMitgliederlisteTeammitgliederProjektBibliothek

RABENELTERN.ORG e.V. » Rabenarchiv » ET November 2007 » Geburtstermin November » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Geburtstermin November
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gesine
unregistriert
Geburtstermin November Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo!
Wir erwarten am 12. November unser zweites Kind, ich würde mich freuen, mit anderen Kontakt aufzunehmen, die auch um diese Zeit ein Kind erwarten... bis dann!
Gesine
01.08.2007 13:54
Müsli Müsli ist weiblich
*******

images/avatars/avatar-5208.jpeg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.699

RE: Geburtstermin November Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir erwarten unseren Jakob am 04. November.

Wie geht es Euch so? Erzählt mal!

Gruss
Cris

__________________
Liebe Grüsse
Müsli
mit der Grossen (6), dem Mittleren(4) und

01.08.2007 17:29 Müsli ist offline E-Mail an Müsli senden Nimm Müsli in deine Freundesliste auf
Gesine
unregistriert
RE: Geburtstermin November Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Chris,
ich bin jetzt in der 26. Woche. Die ersten vier Monate habe ich die Schwangerschaft nur schlecht ausgehalten wegen schwerer Übelkeit, Blutungen, die jedesmal im Krankenhaus kontrolliert werden mussten (war nie was Schlimmes) und Pilz-/Bakterieninfektionen in schneller Folge, vor allem das Letztere fand ich ganz furchtbar, jetzt habe ich allerdings körperlich eine bessere Phase. Wir haben schon einen zweieinhalbjährigen Jungen, der ist zwar ziemlich unkompliziert, wenn ich ihn mit seinen gleichaltrigen Kumpels vergleiche (er ist meist vergnügt, kann sich schon mal alleine beschäftigen, schläft abends alleine im eigenen Bettchen ein), aber natürlich muss sein Alltag hier rundlaufen, sein Essen muss gemacht werden usw. usw., und "trotz" zeigt er natürlich auch immer mal, was ja auch gut ist so - trotzdem anstrengend oft.
Den namen Jakob finde ich übrigens sehr schön! Wie geht es euch denn?
Wir wissen noch gar nicht, ob Junge oder Mädchen, aber der aktuelle "Arbeitstitel" heißt bei uns Christian oder Katrin.
Viele Grüße! Gesine
02.08.2007 14:59
Müsli Müsli ist weiblich
*******

images/avatars/avatar-5208.jpeg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.699

RE: Geburtstermin November Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eigentlich müsste es mir gut gehen.

Anna hat zur Zeit eine stressfreie Zeit. d.h. schläft gut, isst gut, macht wenig blödsinn und ist üeberhaupt sehr kooperativ. Wenn ich meinen Babybelt jeden Tag trage geht es auch meinem Becken gut und ich habe wenig schmerzen am Abend. Komischerweise geht es mir troztdem nicht gut. Ich schlafe schlecht, fühle mich irgendwie komisch und habe eine unruhige Unlust. d.h. ich habe immer das Bedürfnis nach Ruhe und wenn ich dann ruhen könnte tue ich es nicht. wütend

Mal sehen wie das Wochenende wird.
Meine Vorsorgehebamme hat jetzt einen anderen ET ausgerechnet. konfus Es wäre der 10. November meint sie. Frauenärztin meint 4.11. Bin gespannt wann Jakob denn wirklich kommt. Das einzige was wir 100% wissen ist das Zeugungsdatum, kombiniert mit dem Datum der letzten Periode ergibt das aber eine unmögliche Kombination, Jakob wäre demach erst am 21. Zyklustag gezeugt worden.

__________________
Liebe Grüsse
Müsli
mit der Grossen (6), dem Mittleren(4) und

03.08.2007 14:15 Müsli ist offline E-Mail an Müsli senden Nimm Müsli in deine Freundesliste auf
Gesine
unregistriert
RE: Geburtstermin November Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Cris,
meine Frauenärztin hat mir mal erklärt, es wäre durchaus möglich, dass die Kinder gegen Ende des Zyklus gezeugt werden, manchmal hätte man eben zwei Eisprünge oder der Zyklus würde sich verschieben aufgrund von Stress oder wasweißich.
Ich selber habe aber keine Ahnung, ob das stimmt, bin von medizinischen Kenntnissen ziemlich unbeleckt.
Wie alt ist denn eure Anna?
Ich hoffe, du kannst bald wieder schön ausruhen; musst du denn grübeln oder so, dasss du nicht gut zur Ruhe kommen kannst?
Ich bin abends immer dermaßen fertig vom Tag, dass ich um 21.00 oder so wegpenne und dann auch bis morgens 6.00/7.00 durchschlafe.
Gesine
04.08.2007 13:41
Müsli Müsli ist weiblich
*******

images/avatars/avatar-5208.jpeg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.699

RE: Geburtstermin November Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

manchmal bringe ich Anna ins Bett und will danach noch Küche saubermachen, telefonieren, Wäsche aufhängen, Katzen füttern..... .... aber wache dann gegen 1 Uhr Nachts auf und sehe dass ich noch Jeans anhabe, die Katzen hunger haben und noch so allerhand zu tun ist..... meistens ziehe ich mich um, füttere die Mietzen und gehe wieder ins Bett. Mein Mann wekct mich nie, tut aber auch nicht meine Arbeit..

Anna ist 18 Monate alt. (Im alten Rabenforum hatte ich ja einen Ticker, hat aber hier nicht funktioniert daumenrunter )

Ich glaube schon dass Frauen zwei Eisprünge haben können, aber bei mir war es definitiv nicht so. Ich spüre zu 90% wenn es soweit ist und es war schon ziemlich in der Zyklusmitte. ( war am 10-12.02 und Jakob wurde am 18.02 gezeugt), theoretisch nach NFP ist es kein fruchtbarer Tag mehr. Man zählt ja 6 Tage vor und 2 Tage nach Eisprung als gefährliche Tage. Wobei wir ja schon beschlossen hatten dass wir ab Annas 1 Geburtstag nicht mehr verhüten würden.

Hast Du eigentlich schon einen Kinderwagen?

__________________
Liebe Grüsse
Müsli
mit der Grossen (6), dem Mittleren(4) und

04.08.2007 22:17 Müsli ist offline E-Mail an Müsli senden Nimm Müsli in deine Freundesliste auf
Gesine
unregistriert
RE: Geburtstermin November Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Cris,
dann ist es ja ein ziemliches Wunder, dass ihr wieder schwanger geworden seid ...
wir wollten hier erstmal auch kein zweites Kind, ich hatte mit Spirale verhütet, bin aber trotzdem wieder schwanger geworden, für mich ist das auch in Ordnung (mit "ungeplanten" Kindern kommen wir glaube ich sowieso besser zurecht).
Mitten in der Nacht aufwachen und dann noch Sachen machen, Küche putzen usw., stelle ich mir ziemlich anstrengend vor.
Wir denken daran, entweder einen Geschwisterwagen zu kaufen (obwohl Nils ja schon älter ist als eure Anna, er wird drei sein, wenn das Baby kommt), oder wir benutzen seine alte Karre weiter und nehmen das Babay immer ins Tuch, vielleicht läuft er mit dreieinhalb ja schon so gut, dass er keine Karre mehr braucht ... aber ist auch schon ein Problem, über das wir uns ein paar Mal den Kopf zerbrochen haben. Diee Geschwisterwagen sind so unhandlich, wenn man mal Bus oder S-Bahn fahren will, einen neuen Kinderwagen bräuchten wir aber sowieso, weil wir bei Nils einen gebrauchten haten, der jetzt Schrott ist, und seine Karre machts auch nicht mehr lang ...
wie plant ihr das?
Viele Grüße! Annette
07.08.2007 06:36
mondkind
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

*seufz*
neues forum, neues glück schielen
unser zweites würmli soll so um den 23.11. dieses jahr kommen...

aber irgendwie glaube ich, dasse s doch noch in den dezember reinrutschen könnte... obwohlll... von annika habe ich auch nicht gedacht, dass sie zwei wochen früer kommt
ich lass mich überraschen grinsen
07.08.2007 16:04
Müsli Müsli ist weiblich
*******

images/avatars/avatar-5208.jpeg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.699

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anna läuft ja erst seit 2 Monaten und sitzt sehr gerne im Wagen. Jakob wird natürlich sehr oft getragen werden ABER manchmal will ich meine Ruhe oder bin tragemüde und will beide Kinder ablegen. Dafür haben wir uns einen Geschwisterwagen bestellt. Es ist ein teurer Zwillingswagen von Emmaljunga (Twin Cerox 360).

Ich freue mich auf ihn und weiss dass wir ihn noch lange benutzen werden.
Geschwisterwagen hintereinander finde ich grässlich weil mir das Baby da total abgeschoben vorkommt.

__________________
Liebe Grüsse
Müsli
mit der Grossen (6), dem Mittleren(4) und

07.08.2007 20:09 Müsli ist offline E-Mail an Müsli senden Nimm Müsli in deine Freundesliste auf
Gesine
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Cris,
die Idee mit dem Zwillingskinderwagen finde ich gut, ich wusste gar nicht, dass das geht mit kleinem und großem Kind gleichzeitig (ich dachte immer, für einen Zwillingswagen müssten die Kinder gleich alt sein, eben Zwillinge).
Kannst du dich mittlerweile besser ausruhen/schlafen? Und interessiert sich Anna für das neue Baby, das ihr erwartet?
Nils hat manchmal Lust, über Babys und unser Baby zu reden (er erzählt mir dann, was Babys alles nicht können: nicht laufen, nicht sprechen, nicht alleine essen usw., was ER ja alles lange kann, er ist ja schon groß usw. usw.), manchmal wird er aber auch tital sauer, wenn er Babys sieht oder Andreas oder ich das Baby erwähnen (machen wir sowieso ziemlich selten); als Andreas neulich überlegt hat, dass er eine Kommode im Schlafzimmer für das Babybett wegräumen will, hat Nils geschrien "kein Baby! Baby soll weggehen!" usw., da habe ich ich etwas erschreckt.
Viele GRüße, Gesine
11.08.2007 21:42
Müsli Müsli ist weiblich
*******

images/avatars/avatar-5208.jpeg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.699

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Zwillingswagen kann man ja auf jeder Seite individuell verstellen, auch wenn gleichaltrige drinsitzen. (ein Kind schläft und das andere will sitzen...) Unser Wagen hat 4 oder 5 Positionen + so eine Trennwand die man an und abmachen kann damit sie ihn nicht stört. Jakob wird in einer Softtragetasche liegen. Überhaupt der Wagen hat echt viele Möglichkeiten.
Emmaljunga hat aber auf den Werbebild ein kleines und ein grosses Kind, obwohl es als Zwillingswagen verkauft wird.

Anna hat seit ein paar Tage Babys entdeckt. Früher waren alle Babys "Anna" jetzt sagt sie Baby und freut sich. Langsam scheint sie auch zu verstehen dass wir ein Baby bekommen. Sie schaut sich sehr gerne die Bücher mit Bauch und Babys an.

Wir sprechen manchmal von Jakob. Anna aber eher von ihrer Puppe Paul. Ich muss oft Paul wickeln und ständig umziehen und stillen, während des Essens will der blöde Paul immer auf meinen Schoss grinsen und überhaupt macht Puppe Paul zur Zeit jede Menge Arbeit. daumenrunter

Paul ist eine Chou Chou Babypuppe von Zapf. Hat 46 cm und wiegt schon einiges. Zum Glück macht er aber keine Geräusche.

__________________
Liebe Grüsse
Müsli
mit der Grossen (6), dem Mittleren(4) und

11.08.2007 23:12 Müsli ist offline E-Mail an Müsli senden Nimm Müsli in deine Freundesliste auf
Gesine
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
das klingt doch toll mit der Puppe! Und dass Anna gerne Babybücher anguckt und sich überhaupt für dieses Thema interessiert, auch wenn Paul dir beim Essen usw. auf den Nerv geht. Dann hilft sie im November bestimmt auch gerne mit beim Wickeln usw.
Nils will im Moment von Babys gar nichts wissen, will auch die kleinen neugeborenen Geschwister seiner Kindergruppen-Kumpels auf keinen Fall angucken oder überhaupt irgendwas damit zu tun haben, und es ist nicht so, dass mein Freund und ich nun dauernd über Babys reden würden ... ich hoffe mal, diees Interesse kommt bei ihm auch noch ein bisschen. Allerdings bin ich ziemlich groß, deshalb ist auch der Bauch noch kaum zu sehen.
Heute gehe ich zur Geburtsvorbereitung, davor werde ich mir im Babymarkt dort in der Nähe mal ein paar Zwillingswagen angucken; das war wirklich ein guter Tipp, wir sind hier immer so unbedarft mit diesem ganzen Baby-Ausstattungskram. Nils`erste Kleidung haben wir damals komplett geliehen und wieder zurückgegeben, wir haben nun füürs zweite Kind noch fast nichts zusammen, da muss ich mich bald mal drum kümmern.
Werdet Ihr Jakob eigentlich die Sachen von Anna anziehen, falls ihr sie noch habt (wegen Junge/Mädchen)? Uns ist sowas wie rosa/hellblau ja völlig wurscht, aber ziemlich viele Freunde /Bekannte finden das ganz komisch.
Viele Grüße! Gesine
14.08.2007 15:02
Müsli Müsli ist weiblich
*******

images/avatars/avatar-5208.jpeg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.699

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir haben damals ziemlich viel neutrale Kleidung in 50/56 gekauft. Ab Grösse 62 sind die Klamotten eher Mädchenhaft weil es sich schwer vermeiden läasst. Versuche mal bei H&M und C&A neutrale Sachen zu finden! Ist echt sehr schwer.

Eine Freundin bekommt ein Mädchen und wir werden einfach die typische Jungs und Mädchenfarben einfach tauschen. Die teureren Anschaffungen wie Winterjacke, Regenhose, Schuhe sind immer noch neutral, aber die Alltagklammotten schon sehr rosa bei uns. Jakob wird wenn es geht kein Rosa tragen, finde ich ein bisschen komisch.

Viel Glück bei der Wagensuche. Die Emmaljunga Zwillingswägen findet man leider nicht im den Läden, sondern nur auf Bestellung. Kuck mal bei Zwillingsburg auf der Webseite. Sie führen zwar keine Emmaljungas, aber alle anderen guten Zwillingswägen.

__________________
Liebe Grüsse
Müsli
mit der Grossen (6), dem Mittleren(4) und

14.08.2007 16:17 Müsli ist offline E-Mail an Müsli senden Nimm Müsli in deine Freundesliste auf
Elfchen Elfchen ist weiblich
Förderrabe

images/avatars/avatar-5791.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.048
Herkunft: Nähe Heidelberg
Kinder: Tochter 03/05, Sohn 07/08

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mondkind
*seufz*
neues forum, neues glück schielen
unser zweites würmli soll so um den 23.11. dieses jahr kommen...

aber irgendwie glaube ich, dasse s doch noch in den dezember reinrutschen könnte... obwohlll... von annika habe ich auch nicht gedacht, dass sie zwei wochen früer kommt
ich lass mich überraschen grinsen


hey du grinsen ,

hab´s grad entdeckt.. alles gute zur 2. schwangerschaft.
wie geht´s euch denn?
ihr wolltet doch umziehen, oder ? wo wohnt ihr jetzt?

schon gesehen, ich will ein treffen im luisenpark organsieren....

__________________
LG

Katrin mit K. Symbol weiblich ( 03/05 ) und P. Symbol männlich ( 07/08 )


Satzzeichen sind keine Rudeltiere
14.08.2007 17:20 Elfchen ist offline E-Mail an Elfchen senden Homepage von Elfchen Nimm Elfchen in deine Freundesliste auf
mondkind
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hi, elfchen schielen
wir sind schon umgezogen, weiter weg vom zentrum
hu, dann geh ich mal schauen, wann das mit luisenpark ist schielen
und danke schön
14.08.2007 19:36
biene211 biene211 ist weiblich
***

Dabei seit: 15.08.2007
Beiträge: 202
Herkunft: BW
Kinder: vier

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallöchen,

also ich bin auch dabei. Der errechnete Termin ist Mitte November. ich habe bereits zwei Kinder mit 2 und 3 Jahren. habe gerade etwas Schonzeit, da ich Blutungen hatte und hoffe jetzt, dass wir das bis in den November schaffen smile
was es wird konnte man noch nciht sehen. wir haben auch schon einen Jungen und ein Mädchen, also wünschen sich beide das gleiche Geschlecht und uns ist es egal - hauptsache gesund und munter.
lieben Gruß
Sabine
17.08.2007 21:53 biene211 ist offline E-Mail an biene211 senden Nimm biene211 in deine Freundesliste auf
Gesine
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Cris,
danke für den Tipp mit der Webseite für die Zwillingsburg, habe ich mir angesehen - sind ja sehr schöne Gefährte, sicher auch ihren Preis wert, aber für uns wohl doch zu teuer, weil Nils ja auch schon älter ist als z.B. eure Anna, er wird im November drei, läuft, seit er 11 Monate alt ist, will auch immer viel rumrennen, und wir brauchen hauptsächlich deshalb noch eine Karre für ihn, weil wir kein Auto haben und ich ihn irgendwie zum Kinderarzt kriegen muss, wenn er krank ist (mit Fieber wird er sicher nicht auf diesem Kiddy-Board stehen, das hier alle von unseren Bekannten für ihre Erstgeborenen benutzen, außerdem finde ich das für die Erwachsenen unbequem zu schieben), und natürlich für längere Strecken. Jetzt überlegen wir, was wir machen sollen: Baby im Tuch und Nils in der Karre, oder Geschwister-/Zwillingswagen. Aber es ist ja noch ein bisschen hin.
Euer Babykleidertausch ist ja eine praktische Sache, wenn du erst das Mädchen hattest und jetzt einen Jungen und deine Freundin umgekehrt; Nils hatte schon auch geliehene Mädchensachen an, weil ich das für einen Säugling noch egal fand, wir hoffen, wir können den Erstlingskram auch nochmal leihen.
Wie geht es dir eigentlich, kannst du dich mittlerweile besser ausruhen/schlafen?
Ich habe gerade eine bessere Phase, bin aber doch froh, wenn das Kind endlich mal da ist.
Gesine
18.08.2007 22:52
Gesine
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Wir haben eine zweijährigen Sohn und erwarten das zweite Kind.
Blutungen hatte ich bisher auch sehr viele, die haben jetzt (im 6. Monat) aber zum Glück aufgehört, ich fand es furchtbar anstrengend, das immer beim Arzt oder im Krankenhaus am Wochehende) kontrolieren zu lassen - war bei mir anscheinend immer nur äußerlich., aber ich fand es stressig.
Geht es dir sonst gut? Drei Kinder in so kurzem Abstand finde ich sehr beeindruckend, ich finde die Schwangerschaft schon mit meinem einen hier nicht so einfach, wünsche mir aber auch noch ein drittes Kind ...
ich hoffe, du kannst dich schonen und ausruhen!
Gesine
18.08.2007 23:13
Gesine
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sabine,
mein letzter Beitrag war an dich (hab vergessen, deinen Namen dazuzuschreiben).
Tschüß, Gesine
18.08.2007 23:28
masha
******

images/avatars/avatar-34.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.093
Herkunft: Colmar, France
Kinder: 4 Töchter

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Ich oute mich dann auch.
ET ist irgendwo zwischen dem 1. und dem 10.11. Je nach Arzt grinsen

Da es geplanter KS sein soll, wird es wahrscheinlich eher ende Oktober sein - wir werden sehen. Auf jeden Fall nicht mehr lange

Inzwischen geht es mir einigermassen gut, auch mit meiner SS-Diabetes habe ich mich abgefunden und arrangiert - ich tue einfach nur das beste daraus. Immerhin bin ich wieder schlank und rank, mein Wasser aus den Beinen ist verschwunden, ich habe nach der Ernährungsumstellung 6 kg abgenommen - und das mitten in der *Schwangerschaft* [Autokorrektur von rabeneltern.org]!

Wenn da nicht Sodbrennen wäre...

__________________
Masha mit 4 Bärchen
Symbol weiblich 05/96 Symbol weiblich 09/00 Symbol weiblich 09/04 Symbol weiblich 10/07
Das Glücklichsein ist einfach - zufrieden zu sein mit dem, was man hat und sich so zu akzeptieren, wie man ist
20.08.2007 10:37 masha ist offline E-Mail an masha senden Nimm masha in deine Freundesliste auf
biene211 biene211 ist weiblich
***

Dabei seit: 15.08.2007
Beiträge: 202
Herkunft: BW
Kinder: vier

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo gesine,
also im moment geht es ganz gut und ich bin etwas ruhiger bzw. angstfreier geworden. mein patenkind kam in der 28. woche und ich war schon so verunsichert, dass es bei uns auch so kommen könnte. inzwischen habe ich auch von einigen gehört, die auch blutungen hatten und das beruhigt irgendwie schon.
naja mal schauen wie es wird. in beiden anderen schwangerschaften hatte ich nie blutungen oder andere beschwerden...
jetzt schauen wir mal was mein frauenarzt sagt, der war ja seither in urlaub und ich habe ja auch noch hilfe. mein papa ist diese woche nohc hier und nächste woche könnten die schwiegereltern nochmal kommen und dann dürfte es hoffentlich wieder alltag hier geben smile es ist auch schön, wenn man bekocht wird, aber die kinder sind schon etwas durch den wind.
lieben gruß
sabine
20.08.2007 21:26 biene211 ist offline E-Mail an biene211 senden Nimm biene211 in deine Freundesliste auf
Gesine
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sabine,
hat mich gefreut zu lesen, dass du dir keine großen Sorgen mehr machst wegen der Blutungen; geht hoffentlich alles gut bei dir. Ich habe hier auch mehrere Bekannte, die Blutungen während der Schwangerschaft hatten und ihre Kinder dann normal von der 38.-40. Woche zur Welt bringen konnten, auch ohne Kaiserschnitt.
Wie geht es denn deinen Kindern? Freuen sie sich aufs baby oder interessieren sich dafür?
Mich strengt es schon mit einem Zwerg hier ganz schön an alles, zumal wir die letzten tage strömenden dauerregen hatten, den ganzen Tag, und dann wenig rausgegangen sind ... in der Wohnung ist es immer schwierig.
Tschüß, Gesine
22.08.2007 13:59
biene211 biene211 ist weiblich
***

Dabei seit: 15.08.2007
Beiträge: 202
Herkunft: BW
Kinder: vier

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo gesine,

sorry, dass ich mich erst so spät wieder melde. Hier ist soweit alles beim Alten und mir geht es weiterhin ganz gut. Inzwischen bin ich schon mehr unterwegs und hoffe, dass es bald wieder Alltag gibt. Mein Frauenarzt war zwar etwas unruhig und ernst bzw. besorgt, aber ich glaube er konnte nichts anderes sagen in dem Moment. Unser "Schock- oder Angstgefühl" lag schon einige Zeit zurück und ich war vielleicht deswegen nicht mehr so panisch.
Jetzt muss ich jede Woche zum CTG und jede zweite zur Untersuchung - erstmal.

Also die beiden Kleinen freuen sich schon auf das BAby und ich finde die machen das echt toll mit der Situation. Sie akzeptieren dass ich sie nicht tragen kann und fragen dann den Papa und den Rest schaffen wir schon irgendwie. Diese Woche hat jetzt der Kindergarten angefangen und der Große ist vormittags versorgt und ziemlich müde wenn er wieder nach Hause kommt.
Sie schlafen ja beide schon lange nicht mehr am Nachmittag und gehen dafür recht früh in's Bett so gegen 19 Uhr und das ist dann auch okay, da haben wir noch was vom Abend.
Wir haben jetzt ein Stockbett gekauft, da ja das Baby ein kleines Bett braucht und das fanden beide ganz toll. :o)
Klar ist es manchmal stressig, aber ich kenne es ja nicht anders und es geht immer irgendwie.
Hoffe bei dir ist auch alles okay und du kommst auch ab und zu mal zur Ruhe.
lieben Gruß
Sabine
30.08.2007 14:44 biene211 ist offline E-Mail an biene211 senden Nimm biene211 in deine Freundesliste auf
Müsli Müsli ist weiblich
*******

images/avatars/avatar-5208.jpeg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.699

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wollt mal fragen wie es Euch so geht?

Ich habe seit den letzen 2 Wochen echt Probleme. Bin sehr müde oder besser gesagt empfindlich, Bauch spannt und tut echt weh wenn ich eigentlich alltägliche Dinge einer Mutter mit Kleinkind mache. Letztens im Zoo dachte ich dass Jakob gleich mal ein Arm austreckt und draussen ist. Manchmal habe ich ewig lange einen verspannten Bauch und überall zwickt und drückt es sehr unangenehm. unsicher

So war es bei der ersten Schwangerschaft wirklich nicht. Da hatte ich diese lästigen Sachen erst in den letzen Tagen.

Wenn ich könnte würde ich ein paar Tage den Bauch an meinem Mann hängen zunge

Erzählt mal!

__________________
Liebe Grüsse
Müsli
mit der Grossen (6), dem Mittleren(4) und

31.08.2007 15:31 Müsli ist offline E-Mail an Müsli senden Nimm Müsli in deine Freundesliste auf
masha
******

images/avatars/avatar-34.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.093
Herkunft: Colmar, France
Kinder: 4 Töchter

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1. SS-Diabetes gut eingestellt - und ich bleibe auch bei mal komischen Werten gelassen
2. Symphysenlockerung ist nur dann schmerzhaft, wenn ich wieder mal vergesse, meine Hose/Socken/Schuhe im Sitzen anzuziehen
3. meine Beckengelenke hinten tun wieder mal weh - wie in den SS-ten davor
4. mein Rücken verschont mich dieses mal
5. reizbar bin ich, wie noch nie

__________________
Masha mit 4 Bärchen
Symbol weiblich 05/96 Symbol weiblich 09/00 Symbol weiblich 09/04 Symbol weiblich 10/07
Das Glücklichsein ist einfach - zufrieden zu sein mit dem, was man hat und sich so zu akzeptieren, wie man ist
01.09.2007 22:26 masha ist offline E-Mail an masha senden Nimm masha in deine Freundesliste auf
masha
******

images/avatars/avatar-34.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.093
Herkunft: Colmar, France
Kinder: 4 Töchter

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

habe gestern mein ET bekommen - für den geplannten KS - 31.10 - somit gehöre ich wohl zu den Oktober-Mamis verlegen

__________________
Masha mit 4 Bärchen
Symbol weiblich 05/96 Symbol weiblich 09/00 Symbol weiblich 09/04 Symbol weiblich 10/07
Das Glücklichsein ist einfach - zufrieden zu sein mit dem, was man hat und sich so zu akzeptieren, wie man ist
06.09.2007 13:44 masha ist offline E-Mail an masha senden Nimm masha in deine Freundesliste auf
biene211 biene211 ist weiblich
***

Dabei seit: 15.08.2007
Beiträge: 202
Herkunft: BW
Kinder: vier

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also mir geht es ähnlich mit dem verspannten Bauch und das es immer mal wieder zwickt und drückt. Ich kann mich auch nicht mehr so richtig an die anderen beiden Male erinnern - mein Gefühl sagt mir auch es war erst später so "anstrengend"
aber ich bin ja froh, dass es mir gut geht und ich nicht mehr so viel liege. Ich bin nur so schnell außer Atem und geschafft.
lieben Gruß
Sabine
07.09.2007 21:22 biene211 ist offline E-Mail an biene211 senden Nimm biene211 in deine Freundesliste auf
biene211 biene211 ist weiblich
***

Dabei seit: 15.08.2007
Beiträge: 202
Herkunft: BW
Kinder: vier

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ach schade masha jetzt gehörst du zu den oktober-mamis?
naja die paar tage hin oder her -
lieben gruß
sabine
07.09.2007 21:24 biene211 ist offline E-Mail an biene211 senden Nimm biene211 in deine Freundesliste auf
masha
******

images/avatars/avatar-34.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.093
Herkunft: Colmar, France
Kinder: 4 Töchter

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich bleibe Euch erhalten - *Schwangerschaft* [Autokorrektur von rabeneltern.org] in FRankreich dauert tatsächlich 41 Wochen - hoffentlich weiss das Baby das auch konfus

__________________
Masha mit 4 Bärchen
Symbol weiblich 05/96 Symbol weiblich 09/00 Symbol weiblich 09/04 Symbol weiblich 10/07
Das Glücklichsein ist einfach - zufrieden zu sein mit dem, was man hat und sich so zu akzeptieren, wie man ist
10.09.2007 12:19 masha ist offline E-Mail an masha senden Nimm masha in deine Freundesliste auf
Gesine
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Müsli und Sabine,
ich habe mich jetzt so lange nicht gemeldet, mir gehts auch nicht gerade doll - habe ständig schlimme Bauch- und Rückenschmerzen, kann oft kaum stehen und gehen, und unser noch nicht ganz dreijährige Nils hat nun seinen Mittagsschlaf endgültig abgeschafft, er ist gesund und vergnügt, aber wirklich den ganzen Tag von 7 bis 21 Uhr ohne Pause im Gange, will viel rausgehen , vorgelesen bekommen, ist sehr anhänglich an mich (spürt die Veränderung?). Sind eure Kinder auch so?
Ich habe auch von euch gelsen, und wünsche euch alles Gute, dass Müsli vielleicht doch um den Kaiserschnitt drumrum kommt und dass vor allem dein Mann zu Huase sein kann in den letzten Schwangerschaftswochen.
Viele Grüße! Ich weiß nicht genau, ob ich es noch groß schaffe, mich zu melden in nächster Zeit, bin immer so müde ... aber euch erstmal alles Gute!
Gesine
15.09.2007 23:55
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Thema ist geschlossen
RABENELTERN.ORG e.V. » Rabenarchiv » ET November 2007 » Geburtstermin November

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH