Link zur Website rabeneltern.org
Link zur Startseite vom Forum RABENELTERN.ORG e.V.
Link zu Nutzungsbedingungen RABENELTERN.ORG e.V.
Link zum Rabenbranchenbuch
Link zu Förderrabe Info
Link zum anderen Flohmarkt Info

Link zum Bereich Rabencafe Link zum Bereich Gemeinschaftszentrum Link zum Bereich Fundamente
Link zum Bereich Kinderhaus Link zum Bereich Elternzentrum Link zum Bereich Beratungsstelle
RegistrierungMitgliederlisteTeammitgliederProjektBibliothek

RABENELTERN.ORG e.V. » Fundamente » Stillen und Ernährung » Stilldemenz - unsere dicksten Klöpse! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (19): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Stilldemenz - unsere dicksten Klöpse!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
träumelinchen
unregistriert
Stilldemenz - unsere dicksten Klöpse! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

träumel-Baby: *motzmeckerschimpf*
träumel: Aha, Essenszeit

träumelmann bringt träumelbaby zum Stillplatz, Mama sucht WC auf, kommt hinterher.

Packt Busen aus.

träumelbaby: Sieht Brust: *freufreufreu* lacht

träumelmann: "Wir haben ein Komplott geschmiedet. Sie hat gar keinen Hunger. Ich habe ihr gesagt, wenn Mama den Busen auspackt, soll sie lachen, damit du denkst, sie hat Hunger und ich was zu gucken habe."

träumel, fassungslos: "Echt jetzt?"

lol2
01.08.2007 03:34
kulta
** NEU **

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 9

Hier auch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab' mich jetzt extra registriert um das mal loszuwerden:

Sitze beim gemuetlichen Kaffeklatsch mit Freundin auf'm Sofa. Es ist merkwuerdig still im Haus. Ich bitte sie (also die Freundin) doch mal nach meinem Juengsten (15 Mon.) zu sehen, da ich Schlimmes befuerchte. Sie schaut mich kurz an, macht sogar Anstalten aufzustehen und bruellt dann los vor Lachen - der Kleine hing die ganze Zeit an meiner Brust!

Ich hab' doch tatsaechlich mein Kind an der Brust vergessen, gibt's denn sowas! pfeifen


LG Hannah

__________________
Bleibet nah bei euren Kindern, troestet ihr Weinen und huetet ihr Lachen - etwas besseres als Kinder gibt es nicht zu machen.
01.08.2007 08:19 kulta ist offline E-Mail an kulta senden Nimm kulta in deine Freundesliste auf
lieselotte lieselotte ist weiblich
*******

images/avatars/avatar-5688.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.727
Herkunft: morgenland
Kinder: ein lottchen *3/2007

RE: Hier auch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kulta
Ich hab' doch tatsaechlich mein Kind an der Brust vergessen, gibt's denn sowas! pfeifen


das ist mir auch schon mal passiert! krass, oder?

__________________
herzliche grüße, lieselotte
01.08.2007 12:02 lieselotte ist offline E-Mail an lieselotte senden Homepage von lieselotte Nimm lieselotte in deine Freundesliste auf
Terrorkäfer Terrorkäfer ist weiblich
******

images/avatars/avatar-4073.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.476
Herkunft: Hamburg
Kinder: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh ja, das ist nicht schlecht! Mir passieren leider immer nur unlustige Sachen, gestern den Schlüssel im Auto stecken lassen, letzte Woche aus dem Haus gegangen und die Wohnungstür angelehnt und nicht abgeschlossen gelassen... schock

__________________
Liebe Grüße


01.08.2007 12:13 Terrorkäfer ist offline E-Mail an Terrorkäfer senden Nimm Terrorkäfer in deine Freundesliste auf
wike
********

images/avatars/avatar-4056.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 5.171
Kinder: grashüpf (7), patiti (5)

RE: Hier auch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kulta
Hab' mich jetzt extra registriert um das mal loszuwerden:

Sitze beim gemuetlichen Kaffeklatsch mit Freundin auf'm Sofa. Es ist merkwuerdig still im Haus. Ich bitte sie (also die Freundin) doch mal nach meinem Juengsten (15 Mon.) zu sehen, da ich Schlimmes befuerchte. Sie schaut mich kurz an, macht sogar Anstalten aufzustehen und bruellt dann los vor Lachen - der Kleine hing die ganze Zeit an meiner Brust!

Ich hab' doch tatsaechlich mein Kind an der Brust vergessen, gibt's denn sowas! pfeifen


LG Hannah

lol lol lol lol lol
ich hab mich weggeschmissen, als ich das gelesen hab lol

mir fallen meine stilldemenzbedingten ereignisse gar nimmer ein.
zur zeit geb ich nur verbalen nonsens von mir. sag also beim reden ein ganz anderes wort, als das, das da eigentlich hingehört hätte.
die armen zuhörenden. der kontext entzieht sich ihnen zunehmend. pfeifen

__________________

02.08.2007 21:47 wike ist offline E-Mail an wike senden Nimm wike in deine Freundesliste auf
kulta
** NEU **

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 9

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

du wike, das mit dem verbalen Nonsens kenne ich aber auch nur zu gut. Ebenso haeufig beginne ich einen Satz, bleibe irgendwo in der Mitte stecken und kann mich dann beileibe nicht daran erinnern, was ich eigentlich sagen wollte. ach ja, und dann greife ich besagten Satz so nach ungefaehr einer halben Stunde wieder auf. In der Mitte, versteht sich. grinsen Das Ganze ist also fuer Aussenstehende nur sehr schwer nachzuvollziehen.

LG,
Hannah

__________________
Bleibet nah bei euren Kindern, troestet ihr Weinen und huetet ihr Lachen - etwas besseres als Kinder gibt es nicht zu machen.
03.08.2007 07:58 kulta ist offline E-Mail an kulta senden Nimm kulta in deine Freundesliste auf
Shileya Shileya ist weiblich
***

images/avatars/avatar-183.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 182
Herkunft: Schalke
Kinder: Sohn (07.2004) / Tochter (04.2007)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm.. wir fahren zu meinen Eltern, reden im Auto übers Heiraten (im Dez. ist es soweit). Dann Themenwechsel und wir kommen an einer Tankstelle vorbei. Beide Kinder schlafen gerade, also sage ich zu meinem Männe.

"Nicht jetzt, heiraten können wir auch später!" grinsen

Deutsche Las Vegas-Variante: Drive-In Heirat mit Tankwart als Pfarrer.

__________________
Lg,

Shileya


Bloody Beans.
Ianto Jones - Torchwood S03E03
03.08.2007 11:45 Shileya ist offline E-Mail an Shileya senden Nimm Shileya in deine Freundesliste auf
nimnam
*

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 16
Kinder: Sohn2003, Tochter2005, Tochter2007 und Sohn 2010

RE: Stilldemenz - unsere dicksten Klöpse! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich liebe solche Geschichten grinsen
Neulich bei uns, mein Mann und ich abends mit unserer Kleinsten(12 Wochen) auf dem Sofa, Baby muß gewickelt werden. Ich gehe also ne Windel organisieren, auf dem Weg fällt mir ein, ich muß noch Brot für morgen aus der Truhe angeln. Gesagt, getan, ich beende meinen Rundgang, lege meinem Mann das gefrorene Brot auf`s Sofa und gehe mit der Windel in die Küche supi , komme wieder ins Wohnzimmer und denke " Watt is´n das für´n Blick ???"
LG Nimnam mit Sohn03 Tochter05 und Tochter07

__________________
Du kannst nur die Wege gehen,die sich dir auftun.
Und nur als die, die du bist.
03.08.2007 13:14 nimnam ist offline E-Mail an nimnam senden Nimm nimnam in deine Freundesliste auf
marjolaine marjolaine ist weiblich
*****

images/avatars/avatar-725.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 765
Herkunft: Ruhrpott
Kinder: Quietschie-Boy (03/07) und Mieze-Katze (10/09)

RE: Stilldemenz - unsere dicksten Klöpse! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

unser Spucki hinterlässt einen Riesenfleck am Boden: Auf der Suche nach nem Tuch vergess ich was ich wollte und erst mein vollgesauter Fuss erinnert mich wieder dran verlegen ...

ach ja, und was mein Mann mir sagt, hab ich meist schon in dem Moment wieder vergessen, wenn ich "ja" sage.
03.08.2007 17:04 marjolaine ist offline Nimm marjolaine in deine Freundesliste auf
wike
********

images/avatars/avatar-4056.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 5.171
Kinder: grashüpf (7), patiti (5)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kulta
du wike, das mit dem verbalen Nonsens kenne ich aber auch nur zu gut. Ebenso haeufig beginne ich einen Satz, bleibe irgendwo in der Mitte stecken und kann mich dann beileibe nicht daran erinnern, was ich eigentlich sagen wollte. ach ja, und dann greife ich besagten Satz so nach ungefaehr einer halben Stunde wieder auf. In der Mitte, versteht sich. grinsen Das Ganze ist also fuer Aussenstehende nur sehr schwer nachzuvollziehen.

LG,
Hannah

also DAS ist mir auch schon gelungen, bevor ich kinder hatte (ich will den bäää-smilie wiederhaben weinen )
zunge

__________________

03.08.2007 22:56 wike ist offline E-Mail an wike senden Nimm wike in deine Freundesliste auf
WindelBomber WindelBomber ist männlich
**

images/avatars/avatar-339.jpg

Dabei seit: 03.08.2007
Beiträge: 63
Herkunft: Wattenscheid
Kinder: Ida Cäcilie

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schilf:" Ich geh mal in den Keller die Windeln anschmeissen!"

2,5 std. Später

Windelbomber:" Ich geh mal in den Keller, die Windeln in den Trockner packen!"

2,5 std. Später

Windelbomber:" Ich geh dann mal die Windel holen!"

Oben angekommen beim zum nachtrocknen aufhängen

Windelbomber:" Irgendwie sind die diesmal nicht so richtig sauber geworden, sieh mal die ganzen flecken die noch drinn sind"
Schilf:" Kann das sein das die nicht gewaschen sind? Immerhin sind hier Stücke"

Also passiert war damit folgendes:
Schilf hat Windel in die Waschmaschine getan, alles eingestellt, aber nicht angestellt. Ich hab beim umwechseln in den Trocker mich noch gefragt warum die nur so halbnass sind, aber nicht weiter.

Ich glaub wir haben beide Stilldemenz!! schock

__________________
"Lass die Leute reden und lächle einfach mild.
Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild,
und die besteht nun mal, wer wüsste das nicht,
aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht." Farin U

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von WindelBomber: 03.08.2007 23:25.

03.08.2007 23:23 WindelBomber ist offline E-Mail an WindelBomber senden Homepage von WindelBomber Nimm WindelBomber in deine Freundesliste auf
Dane Dane ist weiblich
*******

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.997
Herkunft: Niedersachsen, nahe Hamburg
Kinder: 1 Sohn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Windelbomber
Würgs zunge

Ich habe mich heute nach dem Einkaufen gewundert warum es im Auto hinterm Steuer so eng ist. War ja mit dem Auto schon hingefahren, da passte das ja noch alles. Beim runterkucken merkte ich dann dass mein Sohn noch im Ergo vor meinem Bauch schlief cool Der war aber auch unnatürlich ruhig, so kenne ich ihn gar nicht zwinker

Dane

__________________
Mama (08/80) mit Söhnchen (12/06)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dane: 04.08.2007 01:12.

04.08.2007 01:12 Dane ist offline E-Mail an Dane senden Nimm Dane in deine Freundesliste auf Füge Dane in deine Kontaktliste ein
_Verena_ _Verena_ ist weiblich
****

images/avatars/avatar-1007.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 456
Herkunft: NRW
Kinder: Ein Kindlein

RE: Stilldemenz - unsere dicksten Klöpse! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von träumelinchen
träumel-Baby: *motzmeckerschimpf*
träumel: Aha, Essenszeit

träumelmann bringt träumelbaby zum Stillplatz, Mama sucht WC auf, kommt hinterher.

Packt Busen aus.

träumelbaby: Sieht Brust: *freufreufreu* lacht

träumelmann: "Wir haben ein Komplott geschmiedet. Sie hat gar keinen Hunger. Ich habe ihr gesagt, wenn Mama den Busen auspackt, soll sie lachen, damit du denkst, sie hat Hunger und ich was zu gucken habe."

träumel, fassungslos: "Echt jetzt?"

lol2




Seeeeeeehr geil grinsen grinsen grinsen grinsen grinsen

__________________
Alles Liebe

Verena mit Symbol weiblich * Frühling 2005
04.08.2007 15:56 _Verena_ ist offline E-Mail an _Verena_ senden Nimm _Verena_ in deine Freundesliste auf
ente ente ist weiblich
****

images/avatars/avatar-386.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 497
Herkunft: A. bei H. bei O.
Kinder: Drei

geschockt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist ja wohl ein eindeutiges Zeichen von Stilldemenz wenn ich lese:
...unser dicksten MÖPSE!" oder??

Gut DAS ich noch stille, denn was solltes es sonst sein???

__________________
ente
mit ente (04/04) und erpel (06/06) und neuem entenküken (01/11)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ente: 04.08.2007 22:16.

04.08.2007 22:15 ente ist offline E-Mail an ente senden Nimm ente in deine Freundesliste auf
cmami cmami ist weiblich
******

images/avatars/avatar-5525.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.106
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet
Kinder: Tochter, Jan. 06

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dass ich gestern die frischen brötchen nicht ins brotfach getan hab sondern in den kühlschrank (mein mann hat mich tatsächlich verblüfft gefragt, ob ich das extra gemacht habe), naja, kann ja mal passieren.

aber: wir waren heute in der stadt bummeln und einkaufen, zu hause überreiche ich meinem mann dann alle tüten und wickeltasche aus dem auto, weil ich ja die maus trage und, weil müde, erst mal hoch ins bett trage. später unten denk ich, komisch, der kühlschrank ist so leer, aber ich such nach noch einer vollen tüte, nö, keine, also hat er sie wohl doch ausgepackt. erst abends sucht er die schokolade und fragt mich, wohin ich sie ausgepackt hab. ich sach, nö, du hast sie ausgepackt. wir suchen also das ganz haus ab nach der tüte, ist nicht da. suchen vor der haustür, nicht da. ich geh also nochmal zum auto, schau in den innenraum, leer, lauf ums auto rum, nix. also ich für alle fälle noch mal in den kofferraum nachgeschaut, entdeck ich, dass wir den einkauf ja nicht in eine tüte, sondern in so einen klappkasten getan haben, und der steht seit stunden im kofferraum und modert vor sich hin. komisch, mein mann stillt doch gar nicht, wieso der jetzt auch?

__________________
cmami + die kleine dame 1/06

Der große Weg ist sehr einfach, aber die Menschen lieben die Umwege.
Laotse

04.08.2007 23:18 cmami ist offline E-Mail an cmami senden Nimm cmami in deine Freundesliste auf
turtlemum turtlemum ist weiblich
****

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 262
Kinder: 04/03 und 12/05

RE: Hier auch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ich hab' doch tatsaechlich mein Kind an der Brust vergessen, gibt's denn sowas! pfeifen


Ja, ist mir in ähnlicher Situation auch passiert. Kind war ähnlich alt.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von turtlemum: 05.08.2007 07:06.

05.08.2007 07:04 turtlemum ist offline E-Mail an turtlemum senden Nimm turtlemum in deine Freundesliste auf
kulta
** NEU **

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 9

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank, alle "Kind-an-der-Brust-Vergesserinnen"! Da faellt mir wahrlich ein Stein vom Herzen. Ich habe mich eine Zeit lang fast geschaemt fuer diesen Vorfall. Und da soll noch mal einer behaupten Stillen sei anstrengend ! grinsen

__________________
Bleibet nah bei euren Kindern, troestet ihr Weinen und huetet ihr Lachen - etwas besseres als Kinder gibt es nicht zu machen.
05.08.2007 09:06 kulta ist offline E-Mail an kulta senden Nimm kulta in deine Freundesliste auf
thistlejo thistlejo ist weiblich
******

images/avatars/avatar-5521.jpg

Dabei seit: 04.08.2007
Beiträge: 1.018
Herkunft: Schäl Sick im Bonner Umland
Kinder: Schärenkind 5/06 und Räubertochter 4/08

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach, wenn ich doch mal mein Kind an der Brust vergessen könnte! Ich habe hier so eine Stillakrobatin, bei der es nicht ungewöhnlich ist, dass ich ihren Po auf der linken Schulter und ihren Rücken im Gesicht habe, während sie rechts angedockt ist... unsicher

__________________

06.08.2007 22:12 thistlejo ist offline E-Mail an thistlejo senden Nimm thistlejo in deine Freundesliste auf
cmami cmami ist weiblich
******

images/avatars/avatar-5525.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.106
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet
Kinder: Tochter, Jan. 06

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von thistlejo
Ich habe hier so eine Stillakrobatin, bei der es nicht ungewöhnlich ist, dass ich ihren Po auf der linken Schulter und ihren Rücken im Gesicht habe, während sie rechts angedockt ist... unsicher


gott sei dank, da bin ich dann doch nicht die einzige, die klar sagen kann, dass das stillen eines kleinkindes etwas VÖLLIG anderes ist als das stillen eines babys. ich kann mein kind auch nicht an der brust vergessen, weil ich echt sorge habe, dass maus da einen salto macht, ohne die brust loszulassen. ich muss sie irgendwie weiter festhalten, sonst...

lg

__________________
cmami + die kleine dame 1/06

Der große Weg ist sehr einfach, aber die Menschen lieben die Umwege.
Laotse

06.08.2007 23:33 cmami ist offline E-Mail an cmami senden Nimm cmami in deine Freundesliste auf
aster aster ist weiblich
*******

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.052
Herkunft: Ba-Wü
Kinder: 4

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cmami
Zitat:
Original von thistlejo
Ich habe hier so eine Stillakrobatin, bei der es nicht ungewöhnlich ist, dass ich ihren Po auf der linken Schulter und ihren Rücken im Gesicht habe, während sie rechts angedockt ist... unsicher


gott sei dank, da bin ich dann doch nicht die einzige, die klar sagen kann, dass das stillen eines kleinkindes etwas VÖLLIG anderes ist als das stillen eines babys. ich kann mein kind auch nicht an der brust vergessen, weil ich echt sorge habe, dass maus da einen salto macht, ohne die brust loszulassen. ich muss sie irgendwie weiter festhalten, sonst...

lg


dito grinsen schock augenroll

__________________
Symbol männlich Riese 07.1999 Symbol weiblich Riesin 02.2002 Symbol männlich Zwerg 04.2006 Symbol männlich schon so großes Zwerglein schock 02.2010
06.08.2007 23:37 aster ist offline E-Mail an aster senden Homepage von aster Nimm aster in deine Freundesliste auf
junis junis ist weiblich
*********

images/avatars/avatar-2556.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.509
Kinder: 4

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es momentan echt anstrengend. Wenn ich mit den Kindern unterwegs bin, muss ich echt überlegen:
> Wie viele Kinder habe ich mitgenommen?
> Sind alle Kinder bei mir?
Und bin dann froh, mit allen mitgenommenen Kinder auch wieder nach Hause zu kommen.

__________________
lg junis


"Bitte hör`nicht auf zu träumen, von einer besseren Welt!"
Xavier Naidoo
07.08.2007 11:16 junis ist offline E-Mail an junis senden Nimm junis in deine Freundesliste auf
SandraS SandraS ist weiblich
******

images/avatars/avatar-1683.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.486
Herkunft: Bayern
Kinder: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe die Tage zwei verschiedene Schuhe zum Elternbasteln in den Kindergarten angezogen. Einen orangenen und einen braunen. Ich bin darin etwa 4 Stunden lang rumgelaufen, bevor es mir aufgefallen ist verlegen

Desweiteren habe ich am Donnerstag bei meiner Krankengymnastin angerufen, um die Krankengymnastik abzusagen. Ich habe ihr aufs Band gesprochen und mich tausendmal entschuldigt, weils recht kurzfristig zum Absagen war.
Am Freitag habe ich festgestellt, dass der Termin garnicht am Donnerstag, sondern am Freitag war - und da hatte ich ihn dann auch schon verpasst.

Die müssen alle denken, ich hab sie nicht mehr alle...

LG

__________________
Sandra mit Schnuggl (03) & Schnawuckl (07)


07.08.2007 11:24 SandraS ist offline E-Mail an SandraS senden Homepage von SandraS Nimm SandraS in deine Freundesliste auf
mänty
*******

images/avatars/avatar-2110.jpg

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 4.425
Kinder: Mädchen 8, Mädchen 7, Junge 5 und Junge 5 Jahre alt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich stehe vor der geöffnete Kühlschranktür und überlege grade ob die Milch wohl noch bis morgen reicht.

Da greift plötzlich jemand von hinten den Eierkarton und haut ihn mir an die Rübe. - Ich hab vor lauter Schreck nen halben Herzklabaster bekommen.

Und vollkommen vergessen, daß ich unseren Zwerg auf dem Rücken hatte......

Liebe Grüße

Mänty

__________________
Die langweiligsten Frauen haben die ordentlichsten Haushalte...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von mänty: 08.08.2007 22:51.

08.08.2007 22:50 mänty ist offline E-Mail an mänty senden Nimm mänty in deine Freundesliste auf
Mutterschaf Mutterschaf ist weiblich
****

images/avatars/avatar-96.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 255
Herkunft: MV
Kinder: 3

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mänty
Ich stehe vor der geöffnete Kühlschranktür und überlege grade ob die Milch wohl noch bis morgen reicht.

Da greift plötzlich jemand von hinten den Eierkarton und haut ihn mir an die Rübe. - Ich hab vor lauter Schreck nen halben Herzklabaster bekommen.

Und vollkommen vergessen, daß ich unseren Zwerg auf dem Rücken hatte......

Liebe Grüße

Mänty



lol lol lol

Zu schön...
freu

__________________
Liebe Grüße vom Mutterschaf
und ihre Herde niedlich
Lämmchen Nr.1 Symbol weiblich 07/04 & Lämmchen Nr.2 Symbol männlich 09/06 & Lämmchen Nr.3 Symbol männlich 04/12
+ Schafbock love sowie zwei Hütehunde Herz
10.08.2007 22:14 Mutterschaf ist offline E-Mail an Mutterschaf senden Nimm Mutterschaf in deine Freundesliste auf
ChaosQueen ChaosQueen ist weiblich
*****

images/avatars/avatar-1409.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 576
Herkunft: Thüringen
Kinder: Tochter 11 Sohn 5

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naaa gut...

Nmachdem ich so langsam meine wieder etwas "normaler" im Kopf zu werden fand ich letzte Woche die Post von vor ca 2 Wochen im Tiefkühlfach. Geöffnet.. Allerdings glaube ich mir dessen sogar bewusst gewqesen zu sein, im Moment des Weggehens. Kind rief. Ohne Schlüssel kam ich vor 3 Tagen auch mal wieder nach hause. Diesmal hing er nicht an der Wohnungstür, sondern am geöffneten Briefkasten. --> Ich wurde von meiner Tochter zund ihrer Freundin niedergequatscht, als ich die Post nachsah.

Am Montag war ich mit meiner Mutter und den Kindern im Schwimmbad. Die Oma war grad mit dem kleinen im Wasser, und ich dachte mir auf dem weg zu ihnen: `ach, springste hier rein und schwimmst dann ins andere Becken rüber`
Gesagt getan, hinein ins kühle Nass, ein paar Meter getaucht und dann ab zur Family. Nach ungefähr 5 Minuten wollte ich meine Brille zurechtrutschen doch was war das?...`Scheiße, wo ist die Brille, Oh nein, mit Brille gesprungen...*PANIK* Mann bin ich doof!!!*PANIK*`

Ich hab schon Pläne geschmiedet wie ich meine Woche ohne Auto gestalte, denn ohne Brille kann ich nicht so richtig bis gar nicht fahren...

Ich bin dann gleich zurück ins tiefe Becken und hab versucht die Brille auszumachen. Hab sie natürlich nicht gesehen.
ABER: Meine Mutter sah sie gleich und siehe da, das gute Stück lag unversehrt am Beckengrund. Gleich da wo ich ins Wasser sprang. *freu*


Doch damit nicht genug, am Vormittag des selben Montags:

ChaosQueen fährt so mit dem Auto in der Stadt, Handy am Ohr (ich weiß ist verboten)... es läutete am anderen Ende. Vor mir hielten ein paar Autos. Ich dachte mir noch, dass die neue Vorfahrtsregelung schon etwas gewöhnungsbedürftig ist, freute mich aber über die kurze Verzögerung, da ich ja fix telefonieren wollte...
Als dann aber niemand dran ging fiel mir auf, dass da einige Autos links an mir vorbeifuhren...
Im selben Moment hab ich dann auch gecheckt, dass ich da hinter nem Baufahrzeug an der Baustelle stand. unsicher
Gut, dass ich da innerhalb der letzten 10 Minuten zuvor schon zweimal vorbeigefahren bin...

__________________

11.08.2007 00:53 ChaosQueen ist offline E-Mail an ChaosQueen senden Nimm ChaosQueen in deine Freundesliste auf
Shileya Shileya ist weiblich
***

images/avatars/avatar-183.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 182
Herkunft: Schalke
Kinder: Sohn (07.2004) / Tochter (04.2007)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Mann ist eindeutig Co-Stilldement.

Jetzt am Wochenende habe ich ihm mal kurz unsere Kleine (4 Monate) in die Hand gedrückt, mir was zu trinken geholt und mich wieder hingesetzt.
Daraufhin versucht mein Mann unsere Kleine auf den Boden hinzustellen mit den Worten: "Lauf zu Mama". An meinem verwirrten Gesichtsausdruck merkte er dann, das etwas nicht stimmte, dann dämmerte es ihm. Das andere Kind konnte laufen. grinsen

Und heute waren wir essen, sind gerade fertig, ich drücke ihm mal wieder die kleine in den Arm, binde das Tuch vor. Plötzlich scheint er was zu suchen und fragt mich : Wo ist..." und da dämmerte es ihm, das die gesuchte bei ihm auf dem Arm war und nicht irgendwo rumlag. grinsen

Dabei muss er noch nicht einmal nachts aufstehen.

__________________
Lg,

Shileya


Bloody Beans.
Ianto Jones - Torchwood S03E03
13.08.2007 22:48 Shileya ist offline E-Mail an Shileya senden Nimm Shileya in deine Freundesliste auf
Sturmkind Sturmkind ist weiblich
******

images/avatars/avatar-614.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.687
Herkunft: Aus dem Norden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Daraufhin versucht mein Mann unsere Kleine auf den Boden hinzustellen mit den Worten: "Lauf zu Mama". An meinem verwirrten Gesichtsausdruck merkte er dann, das etwas nicht stimmte, dann dämmerte es ihm. Das andere Kind konnte laufen. grinsen


Oh mann wie geil ist das denn supi lol2 !!

__________________
Gruß von Claudia mit Junior- Drummer(2/05) und Maikäfermädchen (5/12)
13.08.2007 22:55 Sturmkind ist offline E-Mail an Sturmkind senden Nimm Sturmkind in deine Freundesliste auf
Schokojunkie Schokojunkie ist weiblich
******

images/avatars/avatar-907.jpg

Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 1.104
Herkunft: Rheinland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

offensichtlich besteht ein zusammenhang zwische stilldemenz und kühlschränken, jedenfalls wenn man die postings hier so liest...
da will ich auch mitmachen:
wollte gestern das benutzte geschirr in die spülmaschine einräumen und ärgere mich dass die schon wieder so voll ist.... hat ne weile gedauert bis ich gerafft hab dass ich gerade vorm kühlschrank stehe.


schokojunkie

__________________
Schokojunkie mit Töchtern (5/07 und7/09)
Wenn ich mal wieder alles klein schreibe, habe ich nur eine Hand frei.
17.08.2007 15:16 Schokojunkie ist offline E-Mail an Schokojunkie senden Nimm Schokojunkie in deine Freundesliste auf
sonja77 sonja77 ist weiblich
******

Dabei seit: 08.08.2007
Beiträge: 1.216
Herkunft: Holsteiner in Niedersachsen
Kinder: Wassermannfrau 05 und Jungfraumann 06

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Shileya
Daraufhin versucht mein Mann unsere Kleine auf den Boden hinzustellen mit den Worten: "Lauf zu Mama". An meinem verwirrten Gesichtsausdruck merkte er dann, das etwas nicht stimmte, dann dämmerte es ihm. Das andere Kind konnte laufen. grinsen


*räusper* verlegen Am Anfang wollte ich meinen Sohn auch manches Mal hinstellen und hab dann erst gemerkt, dass er nicht seine große Schwester ist...

Und als er ein paar Wochen alt war, kam ich (das schlafende Baby tragend) ins Wohnzimmer, wo eine Puppe lag und mich mit großen Augen anguckte. Oh, ich hab mich so erschreckt und überlegt: Wie lange kann er denn jetzt schon wach sein? Warum hab ich ihn nicht gehört? etc. augenroll

Und dass meine Zweijährige mich immer fragt, ob ich auch das Portmoney und den Schlüssel mit habe, hat sicher auch Gründe... grinsen

__________________
LG Sonja

17.08.2007 17:11 sonja77 ist offline E-Mail an sonja77 senden Nimm sonja77 in deine Freundesliste auf
loesa loesa ist weiblich
*******

images/avatars/avatar-3848.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.051
Herkunft: Erfurt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von sonja77

Und als er ein paar Wochen alt war, kam ich (das schlafende Baby tragend) ins Wohnzimmer, wo eine Puppe lag und mich mit großen Augen anguckte. Oh, ich hab mich so erschreckt und überlegt: Wie lange kann er denn jetzt schon wach sein? Warum hab ich ihn nicht gehört? etc. augenroll


da mußte ich jetzt echt sehr drüber lachen. das ist der hammer smile smile

__________________
liebe grüße

esther mit
der großen 06/04 und dem kleinen 09/07
20.08.2007 17:04 loesa ist offline E-Mail an loesa senden Nimm loesa in deine Freundesliste auf
Seiten (19): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Thema ist geschlossen
RABENELTERN.ORG e.V. » Fundamente » Stillen und Ernährung » Stilldemenz - unsere dicksten Klöpse!

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH