Link zur Website rabeneltern.org
Link zur Startseite vom Forum RABENELTERN.ORG e.V.
Link zu Nutzungsbedingungen RABENELTERN.ORG e.V.
Link zum Rabenbranchenbuch
Link zu Förderrabe Info
Link zum anderen Flohmarkt Info

Link zum Bereich Rabencafe Link zum Bereich Gemeinschaftszentrum Link zum Bereich Fundamente
Link zum Bereich Kinderhaus Link zum Bereich Elternzentrum Link zum Bereich Beratungsstelle
RegistrierungMitgliederlisteTeammitgliederProjektBibliothek

RABENELTERN.ORG e.V. » Kinderhaus » Kleine und große Kinder » Wann liefen Eure Kinder? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Thema ist geschlossen
Umfrage: Wann liefen Eure Kinder?
mit 12-14 Monaten 177 27.40%
mit 10-12 Monaten 127 19.66%
mit 14-16 Monaten 96 14.86%
Hör auf Dich verrückt zu machen, Erstlingsmama! 77 11.92%
mit 16-18 Monaten 60 9.29%
mit 10 Monaten oder eher 55 8.51%
mit 18 Monaten oder später 37 5.73%
Keine Umfrage ohne mich! 11 1.70%
Geh lieber nochmal zum Osteopathen! 4 0.62%
Frag Deinen Arzt oder Apotheker! 2 0.31%
Insgesamt: 646 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Wann liefen Eure Kinder?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Betty Rubble Betty Rubble ist weiblich
******

images/avatars/avatar-5975.jpg

Dabei seit: 03.07.2011
Beiträge: 1.392
Herkunft: Berlin
Kinder: Sohn 04/11

frage Wann liefen Eure Kinder? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß, dass jedes Kind seinem eigenen Plan folgt und Gras nicht schneller wächst, wenn man daran zieht, ja ja. augenroll

Trotzdem mach ich mir bissel Sorgen und hätt deshalb gerne ein paar beruhigende Zahlen. Damit ich meine eigene Statistik habe, der ich glauben kann. zwinker

BamBam ist ja nun ein echter Wonnebrocken! 15 Kilo mit 14 Monaten. Seit seinem 3. LM bewegt sich sein Gewicht konstant ca. 1 cm über der 97er Perzentile. Ich stille noch sehr viel, denn essen tut er vielleicht halb soviel wie seine Altersgenossen. Aber er isst und manchmal schmeckt es ihm wohl sogar!

Motorisch war er anfangs echt gut drauf! Drehen, robben, sitzen, stehen, krabbeln, klettern, seitwärts laufen - konnte er alles sehr schnell und recht zeitig.
Ähm - und das reicht ihm jetzt auch! Mehr will er nicht! Seit Monaten schon! unsicher

Er ist manchmal eher phlegmatisch und manchmal super agil. Heute ist er mindestens 500m gekrabbelt! In einem Affenzahn! Er wollte Vögel und Hunde jagen. augenroll Gestern saß er nur bewegungslos im Sandkasten und guckte.

Das einzig Neue ist, dass er jetzt manchmal längere Strecken nur auf den Knien rutscht, weil er mir seine Bücher hinterherschleppen muss. Laut jammernd! Das sieht irgendwie so arm aus, da zerfließe ich vor Mitgefühl! weinen

Also bitte, klickt mir mal ne beruhigende Statistik zusammen, ja? Jeder hat 5 Klicks. cool

__________________
liebe grüße
betty

wenn ich nur ganz knapp schreibe, stille ich grad.


14.06.2012 21:26 Betty Rubble ist offline E-Mail an Betty Rubble senden Nimm Betty Rubble in deine Freundesliste auf
Bryn
********

Dabei seit: 21.08.2007
Beiträge: 5.629

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Svanhild und Arfst liefen mit 12 Monaten.
Asgrim karbbelte mit 8/9 Monaten, fing an sich hoch zu ziehen, lief an Möbeln usw und das machte er dann so weiter bis er fast 18 Monate alt war.
(Alle 3 waren leichte, zierliche Kinder, Asgrim sogar eher untergewichtig, das schreib ich nur dazu, weil Du Bambams Gewicht erwähnt hast)
14.06.2012 21:35 Bryn ist offline E-Mail an Bryn senden Nimm Bryn in deine Freundesliste auf
Kaona Kaona ist weiblich
****

images/avatars/avatar-5853.jpg

Dabei seit: 06.08.2010
Beiträge: 275
Herkunft: Norden
Kinder: Junge 03/11

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zur Beruhigung: meiner läuft auch noch nicht - zumindest noch nicht richtig.

Vor fast 3 Wochen hat er drei freie Schrittchen gemacht und das macht er gerne jeden Tag, manchmal auch 5 und hin und wieder läuft er einen guten Meter weit.

Krabbeln tut er dafür wie ein kleiner Weltmeister und das jetzt schon seit 6 Monaten smile und an Möbeln laufen auch schon lange...

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kaona: 14.06.2012 21:38.

14.06.2012 21:37 Kaona ist offline E-Mail an Kaona senden Nimm Kaona in deine Freundesliste auf
Leanor Leanor ist weiblich
*****

Dabei seit: 22.11.2008
Beiträge: 541
Kinder: Junge (07) und Mädchen (09)

RE: Wann liefen Eure Kinder? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

der große mit 14 Monaten

die kleine mit 9 (ich konnte es selbst kaum glauben)

wie Du sagst, jedes Kind hat sein Tempo

nach meiner Erfahrung laufen kräftigere Kinder öfter etwas später - vielleicht, weil sie auch mehr halten müssen?
mein Sohn war auch weitaus schwerer als meine Tochter - ist aber bestimmt nicht das einzige Kriterium

wenn Du Dir dolle Sorgen machst, kannst Du doch jemanden draufschauen lassen

wichtig sind doch auch Muskeltonus etc.

bestimmt kommt es ganz bald!

__________________
liebe grüße von leanor
14.06.2012 21:41 Leanor ist offline E-Mail an Leanor senden Nimm Leanor in deine Freundesliste auf
Tonks Tonks ist weiblich
******

images/avatars/avatar-4384.jpg

Dabei seit: 03.08.2007
Beiträge: 2.178

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mein sohn ist ein gutes dreiviertel jahr lang gekrabbelt. er fing damit an mit 6 monaten und er lief dann mit 15 monaten, korrigiertes alter jeweils. er war damals durchschnittsgewichtig bis dünn.

krabbeln ist doch super für die gehirnentwicklung, schöne gekreuzte bewegungen zwinker .

__________________
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Liebe Grüße von Tonks
mit den beiden Zuckernasen love
(Symbol weiblich 04 und Symbol männlich 06)

"Der Tag ist das Leben."
14.06.2012 21:41 Tonks ist offline E-Mail an Tonks senden Nimm Tonks in deine Freundesliste auf
Meinbaby2011 Meinbaby2011 ist weiblich
******

images/avatars/avatar-4401.jpg

Dabei seit: 22.02.2012
Beiträge: 1.169
Herkunft: Thüringen
Kinder: 1 (12/11)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mal "Keine Umfrage ohne mich" geklickt weil mich das auch interessiert, sorry verlegen

__________________

14.06.2012 21:42 Meinbaby2011 ist offline Nimm Meinbaby2011 in deine Freundesliste auf
Mohnblume Mohnblume ist weiblich
******

images/avatars/avatar-4376.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.416
Kinder: 2 Jungs, 1 Mädchen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Meinbaby2011
Ich hab mal "Keine Umfrage ohne mich" geklickt weil mich das auch interessiert, sorry verlegen


Wenn Du mal nicht abstimmen magst, kannst du Dir das Ergebnis aber auch einfach anschauen, indem Du neben dem Abstimm-Button auf den Ergebnis-Button drückst! smile


Zum Thema: Meine Tochter ist 15 Monate und läuft auch nicht. Sie steht auch noch nicht frei. Bei uns dauert das wohl noch ein bißchen...

__________________
Liebe Grüße
Mohnblume

14.06.2012 21:46 Mohnblume ist offline E-Mail an Mohnblume senden Nimm Mohnblume in deine Freundesliste auf
Memaini
******

images/avatars/avatar-5817.jpg

Dabei seit: 04.09.2008
Beiträge: 2.268
Herkunft: Hamburg
Kinder: Großes Mädchen *10.12.02, Kleines Mädchen *11.05.04

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beide mit 12 Monaten smile

__________________
Liebe Grüße, Julie sonne
14.06.2012 21:46 Memaini ist offline E-Mail an Memaini senden Nimm Memaini in deine Freundesliste auf
tannemarie tannemarie ist weiblich
******

images/avatars/avatar-4847.jpg

Dabei seit: 19.03.2008
Beiträge: 1.282
Herkunft: NRW
Kinder: Tochter *1998 und Sohn *2007

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

lol
Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker...
Ich freu mich gerade über Deine Auswahlmöglichkeiten! grinsen

Also, Tochterherz ist exakt fünf Tage nach ihrem ersten Geburtstag gelaufen und Sohni mit ziemlich genau 14 Monaten.

Edit:
Beide Kinder waren überdurchschnittlich groß und kräftig.

__________________
Liebe Grüße

tannemarie


Mal trumpft man auf, mal hält man stille, mal muss man kalt sein wie ein Lurch. Des Menschen Leben gleicht der Brille: Man macht viel durch.
- Heinz Erhardt -
zwinker

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von tannemarie: 14.06.2012 21:48.

14.06.2012 21:47 tannemarie ist offline E-Mail an tannemarie senden Nimm tannemarie in deine Freundesliste auf
samoni samoni ist weiblich
*

images/avatars/avatar-2117.jpg

Dabei seit: 19.01.2008
Beiträge: 17
Kinder: 3

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei meinen beiden Großen war das genauso, sind beide mit 6 oder 7 Monaten gekrabbelt und dann mit 14 oder 15 Monaten gelaufen.

Der Kleine krabbelt auch seit er 7 Monate ist, ich bin gespannt ob er schneller läuft als seine Geschwister.

( Mir haben bei den Großen immer alle prophezeit, dass sie bestimmt ganz früh laufen, wenn sie doch schon früh krabbeln können.... augenroll . Letztendlich war ich ganz froh, dass sie dann doch ganz normal dran waren...)

__________________
Viele Grüße
Sani (mit Tochter *05, Sohn *07 und Baby-Sohn *11)
14.06.2012 21:49 samoni ist offline Nimm samoni in deine Freundesliste auf
Mimi77 Mimi77 ist weiblich
******

images/avatars/avatar-4093.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.674
Herkunft: Wob
Kinder: zwei Jungs *2005 und *2009

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aber dein Sohn ist doch "aktiv" - wenn er sich hinstellt und klettert und weite Wege krabbelt... Mach dir keine Sorgen!

Meine Großer war 15 Monate alt.
Mein Kleiner war früh mit Robben und dann Krabbeln dran, kletterte überall hoch und war echt mobil. Aber lief auch erst mit 14 Monaten.
(wobei ich mir echt nicht mal mehr ganz sicher bin mit den Angaben...)

lg
Mimi
14.06.2012 21:50 Mimi77 ist offline E-Mail an Mimi77 senden Nimm Mimi77 in deine Freundesliste auf
Freda
Förderrabe

images/avatars/avatar-92.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.885

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine beiden Großen sind mit 10/11 Monaten losgelaufen. Sie waren eher dünn bis untergewichtig. Ich denke mal, die kleine Schwester lässt sich vielleicht mehr Zeit.

__________________
Freda mit dem Jan-Feb-Mär-Trio (01/05 + 02/08 + 03/12) love
14.06.2012 21:51 Freda ist offline E-Mail an Freda senden Nimm Freda in deine Freundesliste auf
Meinbaby2011 Meinbaby2011 ist weiblich
******

images/avatars/avatar-4401.jpg

Dabei seit: 22.02.2012
Beiträge: 1.169
Herkunft: Thüringen
Kinder: 1 (12/11)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mohnblume
Zitat:
Original von Meinbaby2011
Ich hab mal "Keine Umfrage ohne mich" geklickt weil mich das auch interessiert, sorry verlegen


Wenn Du mal nicht abstimmen magst, kannst du Dir das Ergebnis aber auch einfach anschauen, indem Du neben dem Abstimm-Button auf den Ergebnis-Button drückst! smile




Danke grinsen

__________________

14.06.2012 21:52 Meinbaby2011 ist offline Nimm Meinbaby2011 in deine Freundesliste auf
Line79 Line79 ist weiblich
*****

images/avatars/avatar-723.gif

Dabei seit: 03.02.2010
Beiträge: 973
Herkunft: Thüringen
Kinder: Sohn 06/09, Tochter 03/12

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leo drehte sich mit 6 Monaten, robbte mit 9 Monaten, lernte mit 14 Monaten krabbeln und lief mit ca. 20 Monaten an der Hand bzw. lernte frei laufen. Er hatte immer ein sehr hohes Gewicht (Start 4800 kg) und war (ist) eher mopsig. In der Krippe wurden wir gefragt, ob wir dem "nicht laufen" nachgehen, da war er ca. 16 Monate alt. Wir waren bei der Kinderärztin und haben auch eine Physiotherapeutin drüber schauen lassen - Beide haben uns bestätigt, dass er eben einfach seine Zeit braucht und noch nicht soweit ist. Jetzt rennt er wie ein Wirbeklwind grinsen .
Enie kann sich jetzt mit etwas über drei Monaten drehen und ich bin schon sehr gespannt wie und in welchem Tempo es weiter geht...

__________________


14.06.2012 21:52 Line79 ist offline E-Mail an Line79 senden Homepage von Line79 Nimm Line79 in deine Freundesliste auf
kiddo kiddo ist weiblich
*****

images/avatars/avatar-5399.jpg

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 911
Herkunft: NRW
Kinder: 1 Mädchen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit 15 Monaten die ersten freien Schritte, diese Fähigkeit wurde dann 3 Wochen lang täglich 8 Schritte lang vollführt und mit 16 Monaten platzte der Knoten und sie lief. Am ersten Tag als sie es "richtig" konnten hat sie sich vor Freude so lange im Kreis gedreht bis sie sich übergeben musste. Kurz vor Weihnachten war das.

Übrigens ein sehr zartes Wesen, zu dem Zeitpunkt wohl gute 8 Kilo schwer.

Und Betty: mir fiel es auch schwer cool zu bleiben und ich habe mir tatsächlich 2-3 blöde Sprüche von Müttern mit Superkindern anhören müssen.... Und jetzt, ein halbes Jahr später ist es sooo egal, wer wann lief. Jetzt geht's dafür ums Sprechen-und wir sind im Gewinnerteam zunge

__________________
Sonnige Grüße von kiddo mit


14.06.2012 21:58 kiddo ist offline E-Mail an kiddo senden Nimm kiddo in deine Freundesliste auf
ainu
******

Dabei seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.983
Kinder: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

elfchen war so ziemlich 12 monate alt, als sie frei losgelaufen ist, nachdem sie 2 monate lang den möbeln entlang ging und nicht wagte, loszulassen. danach lief sie sehr schnell auch sehr sicher. sie war aber sehr klein und leicht. (grad im heft letzhin geguckt: 7kg auf 69cm kurz nach ihrem 1. geburtstag)

__________________
mit elfchen 04/09 und minielfchen 03/12

diss-endphase... hilfe
14.06.2012 22:00 ainu ist offline E-Mail an ainu senden Nimm ainu in deine Freundesliste auf
Wollschaf Wollschaf ist weiblich
*****

images/avatars/avatar-32.gif

Dabei seit: 31.07.2009
Beiträge: 950
Herkunft: Dresden
Kinder: brilliantes Söhnlein 16.05.2009

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es immer wieder spannend, wie unterschiedlich die Entwicklung bei den Kindern ist.

Söhnlein ist mit rund 13 Monaten frei gerannt... laufen konnte man das schon damals kaum nennen... augenroll

Erstmals gedreht hat er sich erst mit 10 Monaten, zwei Wochen später saß er, zwei Wochen später krabbelte er und zog sich hoch und weitere zwei wochen später lief er an Händen, Möbeln, Wagen... und dann auch ganz schnell frei.

Freundin-Tochter, einen Monat jünger als Söhnlein, lief schon flott an der Hand, da "saß" meiner noch mit Kissen im Kreuz leicht angeschrägt im Kiwa. FREI gelaufen ist sie Wochen nach meinem...

Sohn von Bekannten, 2-3 wochen älter als Söhnlein, lief ewig nur an der Hand. Rein optisch lief er wesentlich besser, also nicht mehr dieses typische Laufanfänger-Wackeln, sondern es so schon nach "richtig" laufen aus. Aber NUR an der Hand, bzw an zwei Fingern...


Edit sagt: Söhnlein war damals auch eher klein und leicht, knapp 9 Kilo und gerade in Größe 80 reingewachsen...

__________________
"Denn die zehn Milliarden Augen wolln die Erde lebend sehen - Sie soll Heimat ohne Ängste sein. Für die Liebe und Geborgenheit." Die Puhdys - Das Buch

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Wollschaf: 14.06.2012 22:03.

14.06.2012 22:02 Wollschaf ist offline E-Mail an Wollschaf senden Nimm Wollschaf in deine Freundesliste auf Füge Wollschaf in deine Kontaktliste ein
ich
****

Dabei seit: 14.11.2009
Beiträge: 299
Kinder: und was für eins!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

14 Monate!
14.06.2012 22:03 ich ist offline E-Mail an ich senden Nimm ich in deine Freundesliste auf
Sookiie Sookiie ist weiblich
****

Dabei seit: 31.08.2009
Beiträge: 499
Kinder: 1991/1998/2010

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kind 1 lief mit 9 Monaten und ist mit 10 Monaten gerannt.
Kind 2 lief am ersten Geburtstag einfach los.
Kind 3 war Entspannungsprogramm, lief erst mit 14 Monaten.

__________________
Liebe Grüße

Sookiie
14.06.2012 22:08 Sookiie ist offline E-Mail an Sookiie senden Nimm Sookiie in deine Freundesliste auf
Maude Maude ist weiblich
******

images/avatars/avatar-4461.gif

Dabei seit: 30.03.2008
Beiträge: 2.373
Kinder: 3

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein großes dünnes Kind lief mit 11 Monaten.
Mein großes schweres Kind mit 9 Monaten.
Mein durchschnittlich großes und schweres Kind machte seine ersten Schritte mit 12 Monaten, krabbelte dann aber (wie seit es 6 Monate alt war) weiter bis 15 Monate und begann erst dann wirklich zu laufen.

Keine Sorge, dein Kleiner ist absolut im Rahmen!

__________________
Liebe Grüße, Maude
14.06.2012 22:09 Maude ist offline E-Mail an Maude senden Nimm Maude in deine Freundesliste auf
ricky1974 ricky1974 ist weiblich
******

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.553

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

tochter: 15,5 monate
sohn: 16,5 monate

obwohl er sonst in allem schneller war. hat sich früher gedreht, gerobbt, gekrabbelt.
ich denke es lag bei ihm auch viel am sich trauen, er ist eher so der vorsichtige typ, sie war da als kleinkind ganz anders.
aber mit 14 monaten ist das absolut im rahmen.

lg

__________________
ricky mit tochter (08/05)
und sohn (11/09)
14.06.2012 22:10 ricky1974 ist offline E-Mail an ricky1974 senden Nimm ricky1974 in deine Freundesliste auf
Rasselbande Rasselbande ist weiblich
*****

images/avatars/avatar-2888.jpg

Dabei seit: 27.11.2011
Beiträge: 902
Herkunft: Land der Berge
Kinder: kleine Sonne (11/11)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

A. aus unserer Familie war auch ein seeeehr guter Wonneproppen. Die ersten 3 Schritte kamen kurz vor seinem ersten Geburtstag. Mit 14 Monaten läuft er nun flott allein durch die Gegend.

Die Zwillinge (eher schmal) aus unserer Familie sind nun 15 Monate und krabbeln. Die ziehen sich auch an nichts hoch, sondern krabbeln nur grinsen

__________________
Hier wird gebloggt!

Im Leben zählt der Versuch. Das Erreichen kommt danach.
14.06.2012 22:12 Rasselbande ist offline E-Mail an Rasselbande senden Nimm Rasselbande in deine Freundesliste auf
Corvidae Corvidae ist weiblich
*******

Dabei seit: 22.08.2007
Beiträge: 4.545
Herkunft: Österreich
Kinder: 1 Tochter 5/04

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gekrabbelt mit 7 Monaten, gleich auch hochgezogen und an Möbeln entlang spaziert; die ersten Schritte alleine genau zum 1. Geburtstag, sie wog damals nicht mal die Hälfte von deinem Sohn jetzt. Und nur mal so zur Statistik, wenn ich es richtig im Kopf habe - durchschnittl. Lauflernalter liegt bei 14 Monaten. Dafür kam mein Kind vor zwei Jahren mit exakt einem Kilo mehr Gewicht als dein Sohn jetzt hat in die Schule grinsen

__________________
Gruß Corvidae

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Corvidae: 14.06.2012 22:14.

14.06.2012 22:13 Corvidae ist offline E-Mail an Corvidae senden Nimm Corvidae in deine Freundesliste auf
sushiba sushiba ist weiblich
*********

images/avatars/avatar-4033.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.420
Herkunft: Niedersachsen
Kinder: 3

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alle drei sind um den 8.Monat herum gekrabbelt. Nr.1 und Nr.3 sind um den 14./15.Monat gelaufen, Nr.2 mit 17 Monaten. Nr.3 ist auch ein schweres Kind(Geburtsgewicht 4600g und dann stramm dieser Vorgabe gefolgt grinsen )

__________________
Susanne mit Kasperle 08/04 , Seppel 01/07 und Gretel 10/10 smile

Pippi Langstrumpf:" Es ist unbedingt wichtig für kleine Kinder ein
geordnetes Leben zu haben. Besonders, wenn sie es selbst ordnen dürfen." grinsen
14.06.2012 22:17 sushiba ist offline E-Mail an sushiba senden Nimm sushiba in deine Freundesliste auf
Lucusta
*******

images/avatars/avatar-2586.jpg

Dabei seit: 07.09.2007
Beiträge: 4.775

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Sohn fing mit 15 Monaten an freihändig zu gehen. Es ist zeitlich absolut im Rahmen (auch wenn bei meinem Sohn etwas später klar wurde, dass er motorische Probleme hat).

__________________
Sohn 07/04
14.06.2012 22:21 Lucusta ist offline E-Mail an Lucusta senden Nimm Lucusta in deine Freundesliste auf
towanda
*****

images/avatars/avatar-4848.jpg

Dabei seit: 24.11.2007
Beiträge: 845
Herkunft: Bremen
Kinder: meine: J '93, M '96, seine: M '97, J '00, unsere: J '05, M '07

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Jungs sind beide mit 13/14 Monaten gelaufen.

Tochter 1 lief einen Tag vor ihrem ersten Geburtstag, Tochter 2 mit knapp 11 Monaten. Zu deiner Gewichtstheorie passt, dass die Mädels deutlich schlanker waren als ihre Brüder.

edit: gekrabbelt sind die Söhne mit 8-9 Monaten, Tochter 1 mit ca. 10 Monaten und Tochter 2 mit 7 Monaten (falls das jetzt was zur Sache tut...)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von towanda: 14.06.2012 22:23.

14.06.2012 22:22 towanda ist offline E-Mail an towanda senden Nimm towanda in deine Freundesliste auf
Miamaria Miamaria ist weiblich
*******

images/avatars/avatar-5854.gif

Dabei seit: 30.08.2008
Beiträge: 2.943
Kinder: 3

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine waren da ganz unspektakulär. Aber der Sohn einer Freundin ist auch so ein süßes Moppelchen und ist auch ganz spät gelaufen, tut es jetzt aber mit heller Freude. Alles wird gut. smile

__________________
Liebe Grüße von Miamaria
14.06.2012 22:24 Miamaria ist offline E-Mail an Miamaria senden Nimm Miamaria in deine Freundesliste auf
Betty Rubble Betty Rubble ist weiblich
******

images/avatars/avatar-5975.jpg

Dabei seit: 03.07.2011
Beiträge: 1.392
Herkunft: Berlin
Kinder: Sohn 04/11

Themenstarter Thema begonnen von Betty Rubble
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich wusste doch, dass auf die raben verlass ist! supi

hach ja, jetzt fühl ich mich gleich viel sicherer. weil, mit so nem wonnebrockenkind, was dann, wenn andere kinder da sind, meist nur still rumsitzt und guckt, kriegt man manchmal diese komischen blicke. halb mitleidig, halb vorwurfsvoll und immer bemüht diplomatisch. und auch wenn ich dann nach außen hin natürlich super cool und entspannt tue, verunsichert mich das trotzdem. unsicher

danke euch! grinsen

__________________
liebe grüße
betty

wenn ich nur ganz knapp schreibe, stille ich grad.


14.06.2012 22:27 Betty Rubble ist offline E-Mail an Betty Rubble senden Nimm Betty Rubble in deine Freundesliste auf
fallous
***

Dabei seit: 19.05.2011
Beiträge: 107

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich versteh dich so guuuut! alle kids ringsum fangen langsam zu laufen an nur wir hier haben dasselbe thema in grün: madame wonnebrocken (übermorgen dann auch 14 monate, 12 kilo) geht auch noch nicht. sie steht seit heute ganze 3 sekunden frei. und sie krabbelt wie ne weltmeisterin und jagt sämtliche tauben und hunde quer über den spielplatz. ohne rücksicht auf verluste!
aber: sie is echt kommunikativ, plappert mit jedem in der u-bahn und bim und sagt dauernd so dinge wie:
nase, ball, wauwau, weg, gaga, mama, papa, flugzeug, runtergefallen
von daher: gottseidank keine mitleidigen blicke bei uns sondern dauerndes in die wange kneifen und "achisdiesüüüüüüüß"
allerdings: die anderen mamas sitzen nicht mehr gemütlich rum am spielplatz sondern laufen den kleinen hinten nach...von daher: entspann dich und genieß es solang du noch kannst!
14.06.2012 22:36 fallous ist offline E-Mail an fallous senden Nimm fallous in deine Freundesliste auf
undine undine ist weiblich
*****

Dabei seit: 25.05.2008
Beiträge: 718
Herkunft: Berlin
Kinder: zwei Jungs (*2004, *2009)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Großer lief mit 15 Monaten, dann aber gleich quer durch's Wohnzimmer (am ersten Tag!) und nach einer Woche schon ein paar Hundert Meter. Vielleicht überholt Eurer ja auch bald die Wackelkinder grinsen

Der Kleine entwickelte sich als Baby motorisch viiieeel schneller, lief dann aber auch erst mit 14 Monaten und baute seine Reichweite sehr gemächlich aus.

Ich kenne ein Kind, das erst mit zwei Jahren laufen gelernt hat. Die Mutter war dabei total entspannt, das hätte mich dann doch langsam mal beunruhigt. Aber 14 Monate find ich voll im Rahmen.
14.06.2012 22:48 undine ist offline E-Mail an undine senden Nimm undine in deine Freundesliste auf
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Thema ist geschlossen
RABENELTERN.ORG e.V. » Kinderhaus » Kleine und große Kinder » Wann liefen Eure Kinder?

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH