Link zur Website rabeneltern.org
Link zur Startseite vom Forum RABENELTERN.ORG e.V.
Link zu Nutzungsbedingungen RABENELTERN.ORG e.V.
Link zum Rabenbranchenbuch
Link zu Förderrabe Info
Link zum anderen Flohmarkt Info

Link zum Bereich Rabencafe Link zum Bereich Gemeinschaftszentrum Link zum Bereich Fundamente
Link zum Bereich Kinderhaus Link zum Bereich Elternzentrum Link zum Bereich Beratungsstelle
RegistrierungMitgliederlisteTeammitgliederProjektBibliothek

RABENELTERN.ORG e.V. » R a b e n c a f é » Rufnummer "Unbekannt"- wer nimmt den Anruf an? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « erste ... « vorherige 3 4 [5] Thema ist geschlossen
Umfrage: Rufnummer "unbekannt"- wer geht ran?
Wir gehen bei "unbekannt" ans Telefon 337 42.60%
Handy: ich gehe bei "unbekannt" ran 234 29.58%
Handy: ich gehe bei "unbekannt" nicht ran 102 12.90%
wir gehen bei "unbekannt" nicht ans Telefon 66 8.34%
Bei uns werden keine Rufnummern angezeigt 22 2.78%
vergessene Option 19 2.40%
Handy: wir haben kein Handy 11 1.39%
Insgesamt: 791 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Rufnummer "Unbekannt"- wer nimmt den Anruf an?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hase80 hase80 ist weiblich
******

images/avatars/avatar-36.gif

Dabei seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.926
Herkunft: OWL
Kinder: Zwei Mädchen, *Mai 07 und *September09

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von heidschnuck
Zitat:
Original von Maja.
Zitat:
Original von josch
Unsere Lieblingsbabysitterin ist Lehrerin und hat deshalb Rufummernunterdrückung.


Wieso unterdrückt man als Lehrerin seine Nummer? Damit sich die niemand notiert und ggf. auch mal anruft oder warum?


Vermutlich, um sich zu ersparen, dass stündlich jemand anruft, um zu wissen, was X in Mathe aufhat und warum Y eine drei geschrieben hat.


Weil es leider Eltern gibt, die zu allen möglichen und unmöglichen Zeiten und wegen der unglaublichsten Fragen anrufen. Das müssen nicht alle Lehrerinnen haben!

__________________
Liebe Grüße, Anika

29.05.2012 21:59 hase80 ist offline E-Mail an hase80 senden Nimm hase80 in deine Freundesliste auf
waldpicknick
*

Dabei seit: 11.08.2008
Beiträge: 39

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich geh auch immer ran und lasse mich überraschen, wer dran ist. Aber ich kenne auch Menschen, die erstmal leicht hektisch werden, wenn hier das Telefon oder sogar das eigene Handy klingelt obwohl sie eigentlich keinen Anruf erwarten.

Ich ärgere mich dann immer, wenn so lange überlegt wird, ob man rangehen soll, bis der Anrufer aufgelegt hat. Das mit anzusehen macht mich ganz kribbelig.

waldpicknick

__________________
unsere familie: 3/72 + 6/72 = 8/05 + 4/07 + 6/09
29.05.2012 22:58 waldpicknick ist offline E-Mail an waldpicknick senden Nimm waldpicknick in deine Freundesliste auf
Klara
*****

Dabei seit: 18.01.2009
Beiträge: 524
Kinder: ja

RE: Rufnummer "Unbekannt"- wer nimmt den Anruf an? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich gehe auch so gut wie nie ans Telefon, wenn ich die Nummer nicht sehe.

Tue ich es trotzdem mal, warum weiß ich auch nicht, ärgere ich mich meistens, dass ich ran gegangen bin, weil mir dann meistens jemand was verkaufen will etc..
29.05.2012 23:20 Klara ist offline Nimm Klara in deine Freundesliste auf
Birgit Birgit ist weiblich
******

images/avatars/avatar-3052.jpg

Dabei seit: 01.04.2009
Beiträge: 1.688
Herkunft: Taunus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich gehe immer ran, wenn es passt. Wenn wir gerade essen oder sowas, gehe ich weder bei bekannter, noch bei unbekannter Nummer ans Telefon, bzw. schaue gar nicht erst nach.

Aber witzig stelle ich mir die Kombi vor:
Angerufener, der bei "unbekannt" nicht dran geht trifft auf Anrufer, der Angst hat auf AB zu quatschen.

Ich meine man kann es auch übertreiben. Wenn mich unbekannt jemand anruft und mir was verticken will, dann bekommt der den Frust des Tages aufgebrummt und gut is.
Ich sehe die Gefahr nicht, die von "unbekannt" angenommenen Anrufen ausgehen soll...

__________________
www.blumenkinder.eu/shop <- Stoffwindeln, Stofftaschentücher, waschbare Monatshygiene, Urinierhilfen für Damen Laden in Usingen Eschbach.... Raben-Rabattcoupon: 2024
29.05.2012 23:20 Birgit ist offline E-Mail an Birgit senden Homepage von Birgit Nimm Birgit in deine Freundesliste auf
Frau Möwe Frau Möwe ist weiblich
*******

images/avatars/avatar-5700.jpg

Dabei seit: 11.05.2008
Beiträge: 2.709

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich gehe bei unbekannt auch meist nicht ans Telefon. Auch eher selten bei mir nicht bekannter Nummer. Ich mag keine Überraschungen, egal, welcher Art. (Ich gehe aber auch (meistens jedenfalls) nicht an die Tür, wenn ich niemanden (und auch kein Paket) erwarte... verlegen )
Abends, wenn ich die Kinder ins Bett bringe und danach, gehe ich eigentlich nie ans Telefon (ich schaue aber nach der Nummer, und wenn es meine Eltern sind, nehme ich ab oder rufe zurück, wenn die Kids schlafen) - da hab ich Feierabend. augenroll Ich brauche die Zeit für mich und mag sie nicht vertelefonieren.

Meine Handynummer haben nur Freunde, Familie, Kita und Schule. So bekomme ich da also keine unbekannten/unerwünschten Anrufe.

Ich melde mich übrigens auch nur mit "Hallo". Ich finde nicht, dass Leute, die sich verwählen, oder Werbeanrufer, meinen Namen wissen müssen.

__________________
Grüße von der Möwin
30.05.2012 09:53 Frau Möwe ist offline E-Mail an Frau Möwe senden Nimm Frau Möwe in deine Freundesliste auf
Aprikose
***

images/avatars/avatar-2879.jpg

Dabei seit: 11.11.2011
Beiträge: 236
Herkunft: Hessen
Kinder: 10/2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich geh dran. Ist eh meistens Muttern oder meine Oma... Und wenn nicht, dann halt wer anders.

__________________

30.05.2012 09:59 Aprikose ist offline E-Mail an Aprikose senden Nimm Aprikose in deine Freundesliste auf
staubschaefchen staubschaefchen ist weiblich
***

images/avatars/avatar-4189.gif

Dabei seit: 11.04.2010
Beiträge: 214
Kinder: eine ganz wunderhübsche süße Tochter

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Trin
Zitat:
Original von staubschaefchen Zusätzlich erspare ich mir dadurch, auf einen AB sprechen zu müssen(mag ich nicht). Der Angerufene weiß ja bei uns automatisch, wer/welche Nummer angerufen hat. grinsen


Da hättest du bei uns Pech.
Zum einen wird bei uns nichts angezeigt (vermutlich würde das schon auch gehen, aber irgendwie brauchen wir das nicht) und selbst wenn, dann würde ich nicht zurückrufen. Weil ich davon ausgehe, daß derjenige es auf dem AB hinterlässt, wenn er meinen Rückruf möchte - oder es eben selber noch mal probiert. Ansonsten würde ich davon ausgehen, daß sich der Grund des Anrufes erledigt hätte oder "auf später vertagbar" ist.

Allerdings hatten wir das auch schon andersrum:
Anrufer, mit leicht vorwurfsvollem Ton: "Warum habt ihr denn nicht zurückgerufen, ich habe drauf gewartet?"
Wir: "Öhm, wir hatten aber doch gar nichts auf dem AB"
Anrufer mit noch vorwurfsvollerem Ton: "Aber ich hatte euch doch ANGERUFEN!" (allerdings eben nicht erreicht)
augenroll


Och, wenn es wirklich wichtig ist, dann würde ich tatsächlich nochmal anrufen. grinsen Aber auf einen AB zu sprechen und um Rückfuf zu bitten... nee, das vermeide ich wann immer es geht.
30.05.2012 11:41 staubschaefchen ist offline E-Mail an staubschaefchen senden Nimm staubschaefchen in deine Freundesliste auf
Nokona Nokona ist weiblich
****

Dabei seit: 05.03.2012
Beiträge: 290
Herkunft: Grenze Ruhrgebiet/Münsterla nd
Kinder: unterwegs

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also eigentlich fehlt mir die Option, bei unterdrückter Rufnummer nicht ran zu gehen.
Da hebe ich generell nicht ab. Aufm Handy kann derjenige gerne ne SMS schicken, wenn er mich kennt und am Festnetz hängt ein AB, wenn der Anrufer dann drauf spricht geh ich auch meistens sofort dran.
Bei unbekannten Nummern habe ich da eher Probleme, meist geh ich aber ran, außer ich denk grad mal wieder, es könnten die Leute sein, zu denen ich keinen Kontakt mehr will/habe und dann warte ich erstmal den AB ab...
30.05.2012 19:51 Nokona ist offline E-Mail an Nokona senden Nimm Nokona in deine Freundesliste auf
Hummel32 Hummel32 ist weiblich
********

images/avatars/avatar-5919.jpg

Dabei seit: 08.12.2009
Beiträge: 5.554
Herkunft: Unterfranken
Kinder: eine Tochter (07/05)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nokona
Also eigentlich fehlt mir die Option, bei unterdrückter Rufnummer nicht ran zu gehen.
Da hebe ich generell nicht ab. Aufm Handy kann derjenige gerne ne SMS schicken, wenn er mich kennt und am Festnetz hängt ein AB, wenn der Anrufer dann drauf spricht geh ich auch meistens sofort dran.
Bei unbekannten Nummern habe ich da eher Probleme, meist geh ich aber ran, außer ich denk grad mal wieder, es könnten die Leute sein, zu denen ich keinen Kontakt mehr will/habe und dann warte ich erstmal den AB ab...


Bei unterdrückter Rufnummer erscheint auf dem Display aber doch unbekannt. Ich glaube, das meinte die TS.

__________________
Hummel
30.05.2012 21:35 Hummel32 ist offline E-Mail an Hummel32 senden Nimm Hummel32 in deine Freundesliste auf
MeNeMa MeNeMa ist weiblich
******

images/avatars/avatar-5366.gif

Dabei seit: 30.09.2010
Beiträge: 1.186
Herkunft: saxn
Kinder: 2 Oktobären :-)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich geh ran - es gibt bei uns drei kandidaten, die eine unterdrückte nummer haben - mein schwager, meine schwiegereltern und eine kiga-mutter, also ist dies schon ein indiz, wer es sein könnte smile

... für werbeanrufe mit unterdrückter nummer sind übrigens nicht gestattet und können mit bußgeldern geahndet werden, keine ahnung, ob das schon geschrieben wurde, hab nicht alle beiträge gelesen

__________________
Junge 10/06 und Mädchen 10/10

31.05.2012 12:05 MeNeMa ist offline E-Mail an MeNeMa senden Nimm MeNeMa in deine Freundesliste auf
Seiten (5): « erste ... « vorherige 3 4 [5] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Thema ist geschlossen
RABENELTERN.ORG e.V. » R a b e n c a f é » Rufnummer "Unbekannt"- wer nimmt den Anruf an?

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH