Link zur Website rabeneltern.org
Link zur Startseite vom Forum RABENELTERN.ORG e.V.
Link zu Nutzungsbedingungen RABENELTERN.ORG e.V.
Link zum Rabenbranchenbuch
Link zu Förderrabe Info
Link zum anderen Flohmarkt Info

Link zum Bereich Rabencafe Link zum Bereich Gemeinschaftszentrum Link zum Bereich Fundamente
Link zum Bereich Kinderhaus Link zum Bereich Elternzentrum Link zum Bereich Beratungsstelle
RegistrierungMitgliederlisteTeammitgliederProjektBibliothek

RABENELTERN.ORG e.V. » Beratungsstelle » Stillberatung » Abstillen nach 6 Monaten, aber wie? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Abstillen nach 6 Monaten, aber wie?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast12
unregistriert
Abstillen nach 6 Monaten, aber wie? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
ich habe nun 6 Monate voll gestillt und möchte langsam aber sicher abstillen. Seit ca. 1,5 Wochen bekommt mein Kleiner etwas Beikost in Form von selbstgekochtem Karottenbrei. Er öffnet bereitwillig den Mund, isst sich aber nicht satt sondern wird nach ein paar Löffelchen wieder gestillt. Ich kann so also keine Stillmahlzeit ersetzen. Muss ich nun zur Fertigmilch und zum Fläschchen greifen?
26.03.2012 17:00
Denise Both Denise Both ist weiblich
******

Dabei seit: 13.07.2007
Beiträge: 1.114

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Gast12,

die große Frage ist, was verstehst Du unter "langsam aber sicher"?

Wenn Du deinen Sohn innerhalb weniger Wochen vollständig abgestillt haben willst, wirst Du um den Einsatz von Flasche und künstlicher Säuglingsnahrung nicht herumkommen. Wenn Du dir unter "langsam" vorstellen kannst, dass es bis etwa zum ersten Geburtstag deines Kindes dauern wird, bis es nicht mehr an deiner Brust trinkt, dann ist es im Bereich des Möglichen, auf Flasche und künstliche Säuglingsnahrung zu verzichten.

Liebe Grüße
Denise
02.05.2012 11:23 Denise Both ist offline E-Mail an Denise Both senden Nimm Denise Both in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Thema ist geschlossen
RABENELTERN.ORG e.V. » Beratungsstelle » Stillberatung » Abstillen nach 6 Monaten, aber wie?

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH