Link zur Website rabeneltern.org
Link zur Startseite vom Forum RABENELTERN.ORG e.V.
Link zu Nutzungsbedingungen RABENELTERN.ORG e.V.
Link zum Rabenbranchenbuch
Link zu Förderrabe Info
Link zum anderen Flohmarkt Info

Link zum Bereich Rabencafe Link zum Bereich Gemeinschaftszentrum Link zum Bereich Fundamente
Link zum Bereich Kinderhaus Link zum Bereich Elternzentrum Link zum Bereich Beratungsstelle
RegistrierungMitgliederlisteTeammitgliederProjektBibliothek

RABENELTERN.ORG e.V. » Beratungsstelle » Trageberatung » Tragehilfe Manduca als Rückentrage - ab wann? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Manduca als Rückentrage - ab wann?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
JaZs JaZs ist weiblich
** NEU **

Dabei seit: 31.03.2012
Beiträge: 4
Herkunft: Penzberg
Kinder: Victoria

Manduca als Rückentrage - ab wann? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo smile

Wir wollen wieder die *Berggehsaioson* einleiten. Habe eine Manduca und trage meine kleine Maus vorne aber auf den Berg so zu gehen stell ich mir schwer vor.
Ich wollte wissen, ob ich sie schon mit der Manduca auf dem Rücken tragen kann?
Sie ist 4 1/2 Monate alt wiegt 6500 gr bei einer Größe von 68.

Vielen lieben Dank für die Antwort smile


GlG

JaZs
27.04.2012 13:08 JaZs ist offline E-Mail an JaZs senden Nimm JaZs in deine Freundesliste auf
chaoshexe chaoshexe ist weiblich
*****

images/avatars/avatar-5920.jpg

Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 787
Herkunft: ES
Kinder: E (07/06), M (†02/09), R (05/11)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich trage unsere Tochter mit Manduca auf dem Rücken, seit sie 5monate alt war. Anfangs brauchte ich Hilfe, um sie auf den Rücken zu bekommen. Mit ein bisschen Übung klappte das dann aber recht schnell allein.

Viel Spaß beim Wandern!

__________________
man muss noch chaos in sich haben, um einen tanzenden stern gebären zu können

(friedrich nietzsche)

27.04.2012 13:26 chaoshexe ist offline E-Mail an chaoshexe senden Nimm chaoshexe in deine Freundesliste auf
Sommerwind Sommerwind ist weiblich
******

images/avatars/avatar-4397.jpg

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.458
Herkunft: NRW
Kinder: 4 Jungs (07/2002,07/2005,11/ 2008, 10/2011)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sind die Kleinen in dem Alter nicht noch stark gespreizt in der Manduca auf dem Rücken? Ich finde ja die Rucksacktrage mit dem Tragetuch ideal! Da kann er auch so toll über die Schulter gucken smile

__________________
Liebe Grüße,

Sommerwind.


27.04.2012 13:30 Sommerwind ist offline E-Mail an Sommerwind senden Nimm Sommerwind in deine Freundesliste auf
Kalliope Kalliope ist weiblich
*********

images/avatars/avatar-780.jpg

Dabei seit: 03.08.2007
Beiträge: 7.965
Herkunft: Unterfranken
Kinder: zwei Söhne

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kommt auf die Größe deiner Tochter an. Wenn der Manduca passt, kann sie auch auf den Rücken. Aber in dem Alter würde ich vielleicht noch mal eine Trageberaterin drauf schauen lassen oder ein Foto hier einstellen. Die meisten Kinder sind da noch nicht groß genug für die Manduca. Bei meinem kleinen ging es gerade so in dem Alter, weil er lange Beine hatte. Das Tuch auf dem Rücken war aber deutlich besser und für mich auch bequemer.

__________________
LG, Kalliope mit natural born thrill seeker 02/07 und Knötterchen 5/10 Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weiter gehen.
27.04.2012 13:40 Kalliope ist offline E-Mail an Kalliope senden Homepage von Kalliope Nimm Kalliope in deine Freundesliste auf
Astrid Ahlers
Rabenexpertin

images/avatars/avatar-3534.gif

Dabei seit: 14.07.2007
Beiträge: 1.630
Herkunft: 98527 Suhl
Kinder: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe JaZs,
wie die anderen schon schrieben, kommt es in erster Linie auf die Größe deines Kindes an.

Probiere die Manduca vorne und kuck nach, ob der Steg passt: Er sollte von Kniekehle zu Kniekehle reichen. Das ist meist so ab der Größe 68/74 der Fall. Ob bei euch die Beine schon lang genug sind, lässt sich von hier aus nicht beurteilen.

Für Rückentragevarianten kommt der Neugeboreneneinsatz nicht in Frage, da die Druckknöpfe das Kind ein wenig stabilisieren in der Trage, aber nicht das Gewicht halten, zumal der bei eurem Kind wahrscheinlich zu klein ist.

Wenn es jetzt noch nicht passt, dann ist wirklich die Rucksacktrage (einfacher Rucksack) oder auch der Kreuzrucksack eine Alternative mit dem Tragetuch. Gerade den Kreuzrucksack habe ich persönlich bei Wanderungen als sehr bequem erlebt.

Anleitungen findest du in dem oben hier im Forum festgetackerten Thread "Links zu Anleitungen". Oder du gehst zu einer Trageberatung.


Es dauert aber bestimmt nicht sehr lange, dass auch die Manduca passt.

Viel Spaß beim Wandern! freu freu sonne freu freu

__________________
Pfeil *Klick* Trageberatung (Die Trageschule®) in Suhl/Thüringen
30.04.2012 07:18 Astrid Ahlers ist offline E-Mail an Astrid Ahlers senden Nimm Astrid Ahlers in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Thema ist geschlossen
RABENELTERN.ORG e.V. » Beratungsstelle » Trageberatung » Tragehilfe Manduca als Rückentrage - ab wann?

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH